Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Keine Diskriminierung an der Halterner Tafel

Nummernzettel regeln die Lebensmittelvergabe

HALTERN Ausländer dürfen die Tafel in Essen nicht mehr betreten, damit deutsche Bedürftige versorgt werden können. Solche Ausgrenzungen gibt es in Haltern nicht.

Nummernzettel regeln die Lebensmittelvergabe

Das Foto zeigt Vorstandsmitglieder und ehrenamtliche Helfer der Tafel. Foto: Foto: Jürgen Wolter

Helga Crabus ist seit 16 Jahren als Ehrenamtliche für die Halterner Tafel tätig. Die 2. Vorsitzende kann nicht glauben, was sie abends im Fernsehen aus Essen und Marl aufgetischt bekommt: „Solche Zustände bei der zweimal wöchentlichen Lebensmittelausgabe im Tafelladen an der Recklinghäuser Straße 44 gibt es bei uns in Haltern glücklicherweise nicht“, sagte sie am Freitag auf Anfrage unserer Zeitung.

Kein Zutritt für Ausländer und alleinstehende Männer

Essen hat einer Überzahl von Ausländern den Zutritt zum Tafelladen verwehrt, um deutschen Bedürftigen die Möglichkeit zu verschaffen, an der Lebensmittelausgabe teilzunehmen. Der Verdrängungskampf in der Warteschlange, das Rempeln und Einschüchtern alleinstehender Frauen, wurde von Essener Tafelhelfern als Argument ins Feld für diese viel kritisierte, aber auch mit Beifall bedachte Sanktion geführt. Marl bedient zurzeit vorzugsweise Familien. Alleinstehende Männer, egal welcher Nationalität, haben keinen Zugang mehr zur Ausgabe.

So sieht es in Haltern aus

Wie sieht es in Haltern aus? „Wir haben viele Familien, darunter alleinerziehende Frauen mit acht Kindern, aber auch Einzelpersonen“, sagte Helga Crabus. 160 Familien – das seien hochgerechnet 800 Personen, die auf die Lebensmittel der Halterner Tafel angewiesen sind. „Die Bedürftigen, alles Halterner, bekommen entweder beim Sozialamt oder bei uns einen Berechtigungsschein. Dann werden Nummern vergeben, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Das klappt gut“, sagte Helga Crabus. Schwierigkeiten gebe es in Einzelfällen. Wenn Menschen randalieren oder die ehrenamtlichen Helfer in der Lebensmittelausgabe beschimpfen, werde ihnen der Berechtigungsschein entzogen. „Das ist bislang aber sehr selten vorgekommen.“

Tafel hilft mit überschüssigem Essen

Tafel-Mitarbeiter unterstützen 800 Bedürftige in Haltern

Haltern In dieser Woche vor genau 25 Jahren ist in Berlin die erste Tafel Deutschlands gegründet worden. In Haltern ist die Einrichtung seit 2000 aktiv. Wir blicken zurück.mehr...

Mit vier Fahrzeugen holen die Helfer der Halterner Tafel die Lebensmittel bei den großen Supermärkten ab. Geöffnet ist der Tafelladen zweimal wöchentlich, dienstags und donnerstags, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr (Tel. 606185). Helga Crabus bedauert, Familien nicht mehr Obst und Gemüse in der kalten Jahreszeit aushändigen zu können. Spenden, auch Obst- oder Gemüsekonserven, sind im Sortiment der Halterner Tafel jederzeit willkommen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Polizist rettet Mann in Sythen aus brennendem Auto

Wagen überschlägt sich mehrfach und brennt aus

SYTHEN Hohe Geschwindigkeit, ein Fahrfehler und ein mehrfacher Überschlag: Am Samstagabend kam es in Sythen an der Stadtgrenze zu Dülmen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Auto in Brand geriet. Der selbstlose Einsatz eines Polizisten hat dem Fahrer das Leben gerettet.mehr...

Verein Freibad Sythen präsentiert sich mit neuer Homepage

Internetauftritt ist ein lebendiges Projekt

Sythen Im Freibad Sythen stehen gerade die Aufrüstarbeiten für die neue Saison im Mittelpunkt. Das Engagement von Katja Nieländer und Oliver Baltz zeigt, an wie vielen Stellen außerdem gebuddelt wird.mehr...

Collins-Coverband überzeugte in Halterns Seestadthalle

Erst nach der zweiten Zugabe durfte „Phil“ gehen

HALTERN Drei, vier Stücke brauchten die Zuschauer in der Seestadthalle, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Doch danach machten sie sich am Freitag mit der Phil-Collins-Coverband „Phil“ einen schönen Konzertabend. Dieser begann allerdings mit einer ganz besonderen Verlosung.mehr...

Teilnehmerrekord beim sechsten Halterner Bürogolf

157 Spieler in 24 Geschäften der Innenstadt

HALTERN Die sechste Auflage des Halterner Bürogolfs am Freitagabend in der Innenstadt war ein Turnier der Superlative: Es gab noch nie so viele Teilnehmer, noch nie so viele Stationen und es war noch nie so warm. Hier finden Sie die besten Bilder des Abends.mehr...

Wie Pädagogik zu einem Heimatgefühl beiträgt

Schule hilft, Wurzeln zu schlagen

Haltern Die Grundschule Sythen bildet seit August 2008 gemeinsam mit der Grundschule Lavesum den Grundschulverbund Sythen-Lavesum. 215 Schüler in Sythen und 80 Schüler in Lavesum werden von insgesamt 19 Lehrkräften unterrichtet. Über das Thema „Schule und Heimat“ sprachen wir mit Schulleiter Hans Hatebur.mehr...

Teure Fahrräder am Halterner Schulzentrum gestohlen

Polizei rät zur Codierung

Haltern. In den vergangenen Tagen ist es zu mehreren Fahrraddiebstählen rund um das Schulzentrum gekommen. In der Facebook-Gruppe „Haltern am See“ berichteten drei Halterner unabhängig voneinander, dass ihren Kindern Räder gestohlen wurden. Stets handelte es sich um hochwertige Mountainbikes.mehr...