Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nur Stammzelltransplantation kann Kevin retten

22-Jähriger hat Blutkrebs

Der 22-jährige Kevin aus Hamm-Bossendorf leidet an Blutkrebs. Nur eine Stammzelltransplantation kann sein Leben retten. Bislang aber wurde weltweit kein passender Spender für ihn gefunden.

HALTERN

, 11.06.2015

Deshalb öffnet die LWL-Klinik in der Haard am 21. Juni ihren Festsaal für eine Typisierungsaktion. Seine Familie und die Arbeitskollegen von Kevins Mutter, die in der Klinik tätig ist, organisieren diese Aktion gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in Köln. Auch die Stadt Haltern hat Hilfe zugesagt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige