Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Öffnungszeiten des Wochenmarkts werden nicht verlängert

Händler einig

Jetzt steht es fest: Die Öffnungszeiten des Wochenmarktes werden nicht verlängert. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen den Marktbeschickern und der Stadt Haltern am See.

HALTERN

19.06.2015
Öffnungszeiten des Wochenmarkts werden nicht verlängert

Wenn das Wetter mitspielt, ist der Halterner Wochenmarkt für gewöhnlich gut besucht.

Nachdem die Halterner Zeitung eine Diskussion über die Verlängerung der Öffnungszeiten angestoßen hatte, trafen sich 14 Händler am Freitag auf Einladung der Stadtagentur gemeinsam mit Vertretern der katholischen Kirche und des Ordnungsamtes im Alten Rathaus, um über eine mögliche Verlängerung zu reden. Einstimmiges Votum der Händler: Sie wollen keine Verlängerung. Es bleibt also dabei, dass um 13 Uhr Schluss ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige