Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Brummi-Fahrer hatte "Fahne"

02.11.2007

Heek Schon mittags hatte ein 41-jähriger Mann eine Fahne. Das wäre zumindest kein Problem für die Polizei, wenn der Mann sich nicht auf dem Fahrersitz eines LKW befunden hätte. Die Beamten einer Funkstreife hielten die Brummi-Fahrer am Mittwoch gegen 13.35 Uhr auf der B 70 an. Sie untersagten die Weiterfahrt, stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige