Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Die Baustelle am Gabelpunkt

Am Gabelpunkt der B70 in Heek wird groß umgebaut. Kräne und Gerüste künden dort von den Bauarbeiten. Wir waren vor Ort und haben uns auf der Baustelle umgesehen.

/
Der alte Schornstein der ehemaligen Molkerei bleibt bestehen.
Der alte Schornstein der ehemaligen Molkerei bleibt bestehen.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Der Gabelpunkt, auf dem sich inzwischen ein Kreisverkehr befindet, gibt den Baugelände seinen Namen.
Der Gabelpunkt, auf dem sich inzwischen ein Kreisverkehr befindet, gibt den Baugelände seinen Namen.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Auch wenn dunkle Wolken über der Baustelle hängen: Die Arbeiten schreiten zügig voran.
Auch wenn dunkle Wolken über der Baustelle hängen: Die Arbeiten schreiten zügig voran.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Der Gehweg entlang der Industriestraße ist so gut wie fertig.
Der Gehweg entlang der Industriestraße ist so gut wie fertig.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Die Zufahrt zur B 70 ist bereits fertiggestellt.
Die Zufahrt zur B 70 ist bereits fertiggestellt.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Michael Kattenbusch, der Projektleiter, freut sich über den zügigen Baufortschritt.
Michael Kattenbusch, der Projektleiter, freut sich über den zügigen Baufortschritt.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür

Der Gehweg an der Industriestraße ist nahezu fertiggestellt.
Der Gehweg an der Industriestraße ist nahezu fertiggestellt.

Foto: Sylvia Lüttich-Gür