Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Feuerwehr löschte Brand am Imbiss in Herbern

Stromkasten in Flammen

Dreieinhalb Stunden ist die Feuerwehr am Sonntagabend in Herbern im Einsatz gewesen. Ein Stromkasten stand in Flammen. Das hatte Auswirkungen auf den Imbiss, die umliegenden Gebäude sowie den Verkehr. Ein Verantwortlicher der Feuerwehr erklärte: Nachts hätte dieser Brand fatal enden können.

HERBERN

von Björn Althoff

, 08.06.2015

Die Strom-Hauptverteilung in einem historischen Gebäude an der Ecke Südstraße/Altenhammstraße brannte. Die Feuerwehr war ab 17.53 Uhr vor Ort, kämpfte sich mit Atemschutz ins Haus und löschte den Brand.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige