Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Jubiläum der SuB-Band

Ein rauschendes Geburtstagsfest zum 30-jährigen Jubiläum feierte die SuB-Band im Festzelt an der Breilklause.

/
Kapellmeister Manni Hölscher in Aktion.
Kapellmeister Manni Hölscher in Aktion.

Foto: Tina Nitsche

Die SuB-Musiker begeisterten ihre Gäste.
Die SuB-Musiker begeisterten ihre Gäste.

Foto: Tina Nitsche

Ein singender und fliegender Schwan auf der SuB-Bühne: Rainer Bourichter mit einem Trompetensolo.
Ein singender und fliegender Schwan auf der SuB-Bühne: Rainer Bourichter mit einem Trompetensolo.

Foto: Tina Nitsche

Den Gästen wurde einiges geboten.
Den Gästen wurde einiges geboten.

Foto: Tina Nitsche

Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.
Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.

Foto: Tina Nitsche

Herri Otte mischte sich singend unter das Publikum.
Herri Otte mischte sich singend unter das Publikum.

Foto: Tina Nitsche

Hans Funnekötter, der Mann im Hintergrund, trat zum Jubiläum nach vorne und begeisterte mit einem Tuba-Solo.
Hans Funnekötter, der Mann im Hintergrund, trat zum Jubiläum nach vorne und begeisterte mit einem Tuba-Solo.

Foto: Tina Nitsche

Erntete viel Beifall für sein außergewöhnliches Tuba-Solo: Hans Funnekötter.
Erntete viel Beifall für sein außergewöhnliches Tuba-Solo: Hans Funnekötter.

Foto: Tina Nitsche

Ex-Präsident "Opa" Feldmann beim Soloauftritt an der Gitarre.
Ex-Präsident "Opa" Feldmann beim Soloauftritt an der Gitarre.

Foto: Tina Nitsche

Susanne (l.) und Drummer Manni servierten einen Alphornbeitrag vom Feinsten.
Susanne (l.) und Drummer Manni servierten einen Alphornbeitrag vom Feinsten.

Foto: Tina Nitsche

Auch Ex-Präsident "Ossi" Rodenstein mischte beim Jubiläum mit.
Auch Ex-Präsident "Ossi" Rodenstein mischte beim Jubiläum mit.

Foto: Tina Nitsche

Kapllmeister Manni Hölscher begrüßt Ex-Präsidenten "Ossi" Rodenstein.
Kapllmeister Manni Hölscher begrüßt Ex-Präsidenten "Ossi" Rodenstein.

Foto: Tina Nitsche

So mancher hielt den Abend in Bildern.
So mancher hielt den Abend in Bildern.

Foto: Tina Nitsche

Beeindruckte durch eine starke Stimme: Claudia Riedel.
Beeindruckte durch eine starke Stimme: Claudia Riedel.

Foto: Tina Nitsche

Danke lieber Gott für diesen tollen Abend! - Kapellmeister Manni Hölscher in einer besinnlichen Minute.
Danke lieber Gott für diesen tollen Abend! - Kapellmeister Manni Hölscher in einer besinnlichen Minute.

Foto: Tina Nitsche

Gastsängerin Siggi Eckey begeisterte nicht nur mit Soloauftritten.
Gastsängerin Siggi Eckey begeisterte nicht nur mit Soloauftritten.

Foto: Tina Nitsche

SuB'ler "Festus" an der Trompete.
SuB'ler "Festus" an der Trompete.

Foto: Tina Nitsche

Der amtierende SuB-Band Präsident Robert Temann.
Der amtierende SuB-Band Präsident Robert Temann.

Foto: Tina Nitsche

Das SuB-Power-Paket: spiel in ungewöhnlicher Formation - zur hellen Freude des Publikums.
Das SuB-Power-Paket: spiel in ungewöhnlicher Formation - zur hellen Freude des Publikums.

Foto: Tina Nitsche

Augustine und Adalberte, die beiden Zensis ließen im Pulikum die Lachtränen kullern.
Augustine und Adalberte, die beiden Zensis ließen im Pulikum die Lachtränen kullern.

Foto: Tina Nitsche

Die SuB-Band servierte anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens eine besondere Show, wobei sie auch musikalisch einige Glanzpunkte setzte mit nicht alltäglichen Stücken.
Die SuB-Band servierte anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens eine besondere Show, wobei sie auch musikalisch einige Glanzpunkte setzte mit nicht alltäglichen Stücken.

Foto: Tina Nitsche

SuB-Drummer Manni im Einsatz.
SuB-Drummer Manni im Einsatz.

Foto: Tina Nitsche

Auch der Nachwuchs steht bei den SuB'lern schon aktiv in den Startlöchern, u.a. mit Drummer Nico Bourichter.
Auch der Nachwuchs steht bei den SuB'lern schon aktiv in den Startlöchern, u.a. mit Drummer Nico Bourichter.

Foto: Tina Nitsche

Beim großen SuB-Jubiläum blieb garantiert niemand "im Regen" stehen. Im Gegenteil. Die Band begeisterte mit einer außergewöhnlichen Show.
Beim großen SuB-Jubiläum blieb garantiert niemand "im Regen" stehen. Im Gegenteil. Die Band begeisterte mit einer außergewöhnlichen Show.

Foto: Tina Nitsche

Riesenstimmung im SuB-Zelt.
Riesenstimmung im SuB-Zelt.

Foto: Tina Nitsche

Unzählige Gäste kamen zum SuB-Jubiläum.
Unzählige Gäste kamen zum SuB-Jubiläum.

Foto: Tina Nitsche

Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.
Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.

Foto: Tina Nitsche

Das Stimmungsbarometer stand schnell oben im Zelt.
Das Stimmungsbarometer stand schnell oben im Zelt.

Foto: Tina Nitsche

Musik lag am Samstagabend in der Lust.
Musik lag am Samstagabend in der Lust.

Foto: Tina Nitsche

Angesichts der Hitze war der Fächer eine kühlende Alternative.
Angesichts der Hitze war der Fächer eine kühlende Alternative.

Foto: Tina Nitsche

Den Gästen wurde einiges geboten.
Den Gästen wurde einiges geboten.

Foto: Tina Nitsche

Den Gästen wurde eine breite musiklische Palette serviert.
Den Gästen wurde eine breite musiklische Palette serviert.

Foto: Tina Nitsche

Viel Applaus erhielt die SuB-Band von den Gästen.
Viel Applaus erhielt die SuB-Band von den Gästen.

Foto: Tina Nitsche

Kapellmeister Manni Hölscher in Aktion.
Die SuB-Musiker begeisterten ihre Gäste.
Ein singender und fliegender Schwan auf der SuB-Bühne: Rainer Bourichter mit einem Trompetensolo.
Den Gästen wurde einiges geboten.
Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.
Herri Otte mischte sich singend unter das Publikum.
Hans Funnekötter, der Mann im Hintergrund, trat zum Jubiläum nach vorne und begeisterte mit einem Tuba-Solo.
Erntete viel Beifall für sein außergewöhnliches Tuba-Solo: Hans Funnekötter.
Ex-Präsident "Opa" Feldmann beim Soloauftritt an der Gitarre.
Susanne (l.) und Drummer Manni servierten einen Alphornbeitrag vom Feinsten.
Auch Ex-Präsident "Ossi" Rodenstein mischte beim Jubiläum mit.
Kapllmeister Manni Hölscher begrüßt Ex-Präsidenten "Ossi" Rodenstein.
So mancher hielt den Abend in Bildern.
Beeindruckte durch eine starke Stimme: Claudia Riedel.
Danke lieber Gott für diesen tollen Abend! - Kapellmeister Manni Hölscher in einer besinnlichen Minute.
Gastsängerin Siggi Eckey begeisterte nicht nur mit Soloauftritten.
SuB'ler "Festus" an der Trompete.
Der amtierende SuB-Band Präsident Robert Temann.
Das SuB-Power-Paket: spiel in ungewöhnlicher Formation - zur hellen Freude des Publikums.
Augustine und Adalberte, die beiden Zensis ließen im Pulikum die Lachtränen kullern.
Die SuB-Band servierte anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens eine besondere Show, wobei sie auch musikalisch einige Glanzpunkte setzte mit nicht alltäglichen Stücken.
SuB-Drummer Manni im Einsatz.
Auch der Nachwuchs steht bei den SuB'lern schon aktiv in den Startlöchern, u.a. mit Drummer Nico Bourichter.
Beim großen SuB-Jubiläum blieb garantiert niemand "im Regen" stehen. Im Gegenteil. Die Band begeisterte mit einer außergewöhnlichen Show.
Riesenstimmung im SuB-Zelt.
Unzählige Gäste kamen zum SuB-Jubiläum.
Zum Geburtstag der SuB-Band brannten die Wunderkerzen.
Das Stimmungsbarometer stand schnell oben im Zelt.
Musik lag am Samstagabend in der Lust.
Angesichts der Hitze war der Fächer eine kühlende Alternative.
Den Gästen wurde einiges geboten.
Den Gästen wurde eine breite musiklische Palette serviert.
Viel Applaus erhielt die SuB-Band von den Gästen.