Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Navigationsgeräte in Ascheberg gestohlen

ASCHEBERG Auf Diebestour durch Ascheberg haben sich bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag begeben. In zwei Fällen brachen sie Autos auf, aus denen sie unter anderem die Navigationsgeräte stahlen.

23.11.2007

Die Täter drangen in der Dieningsstraße in einen BMW ein und erbeuteten das Navigationsgerät im Wert von 400 Euro und eine Geldbörse mit 140 Euro Bargeld. Der Sachschaden wird mit 300 Euro angegeben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige