Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall auf der B54 bei Herbern

/
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.
Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Die B54 musste zwischen Abzweig Capelle und Ortseingang Herbern stundenlang beidseitig abgesperrt werden.

Foto: Claudia Hurek