Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

777 Brettspiele in sechs Stunden

Spielemesse kommt am 12. November nach Ascheberg

Ascheberg Wer neue Spiele kennenlernen will, muss im Kreis Coesfeld nicht zur Spielemesse gehen. Denn die Messe kommt einfach zu ihren Besuchern. Am 12. November gastiert sie in Ascheberg. Die Auswahl an Spielen ist immens.

Spielemesse kommt am 12. November nach Ascheberg

Fachkundige Spieleberater stehen bei Fragen zur Verfügung. Foto: Katrin Ackers

Wieder zu Gast bei Freunden: Nachdem die diesjährige Tournee der Spielemesse 2017 mit einem großen Besucherandrang in Havixbeck gestartet ist, geht es am Sonntag, 12. November, in der Gemeinde Ascheberg weiter.

Das Jugendamt des Kreises Coesfeld lädt dann erneut zu einem Ausflug in die Welt des Spielens ein. Damit gastiert die Spielemesse bereits zum vierten Mal in der Gemeinde. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr können alle spielbegeisterten Menschen die Gelegenheit nutzen, sich in aller Ruhe und unverbindlich über Ideen zu informieren und die Spiele auch auszuprobieren.

Im Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Lambertus, Lambertus-Kirchplatz 4, stehen sechs Hobbyspieler für Fragen der Besucher zur Verfügung, geben Spieleinführungen und beraten bei der Auswahl von Spielen je nach Interessenslage.

Ausgestellt werden mehr als 777 Brettspiele, Kinder-, Gesellschafts-, Familien- und Erwachsenenspiele. Mittlerweile stellen knapp 60 Spielverlage einen kleinen, aber aktuellen Ausschnitt ihres Verlagsprogramms aus. Wer noch Fragen hat, kann sich informieren unter www.coe.de/spielemesse.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Geldkassette erbeutet

Raub mit Schusswaffe auf Zulieferer des K+K-Marktes Ascheberg

Ascheberg Mehrere unbekannte Personen überfielen am frühen Samstagmorgen den Zulieferer des K+K-Marktes in Ascheberg. Mindestens einer hatte eine Schusswaffe bei dem Raub dabei, die er auch einsetzte.mehr...

Firma Angelkort

Azubi arbeitet als Detektiv für Ratten und andere Schädlinge

Herbern Eigentlich wollte Tom-Louis „Lutz“ Brinkmann ein Studium im sozialen Bereich aufnehmen. Doch es kam ganz anders. Wo er jetzt als Azubi beruflich gelandet ist, hat er es mit Ratten und Co. zu tun.mehr...

Über Gaststätte Nikos

Vier Bewohner bei Küchenbrand in Herbern verletzt

Herbern Zu einem großen Einsatz rückten Donnerstagabend alle Löschzüge der Ascheberger Feuerwehr aus. Nach einer ersten Bilanz erlitten bei einem Küchenbrand in einem Gebäude an der Südstraße vier Bewohner unterschiedlich starke Rauchgas-Vergiftungen.mehr...

Schäden

Sturmtief „Friederike“ wütet in Herbern

Herbern Sturmtief „Friederike“ hatte Nordrhein-Westfalen am Donnerstag fest im Griff. Auch in Herbern wüteten die orkanartigen Böen. Eine umgestürzte Tanne zerbeulte ein Auto. Doch das war nicht der einzige Schaden. mehr...

Jahreshauptversammlung

Ascheberger Tafel blickt gespannt ins neue Jahr

ASCHEBERG Die Mitglieder der Ascheberger Tafel haben sich am Dienstagabend zur Jahreshauptversammlung getroffen. Dabei blickten die Ehrenamtler gespannt auf das neue Jahr – aus gutem Grund.mehr...

Neujahrsempfang

Aschebergs SPD-Vorsitzender fordert Partei-Erneuerung

Herbern Deutliche Worte fand Johannes Waldmann von der SPD Ascheberg beim Neujahrsempfang. Er sprach auch über eine mögliche Große Koalition.mehr...