Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

"Jung"-Kampagne kommt an

BOCHUM "Weitermachen" ist die Empfehlung von Patrice Pies.

von von Joachim Stöwer

, 30.11.2007

Der Diplom-Psychologe des Bochumer Marktforschungsbüros foerster & thelen hat die Akzeptanzstudie für die im Mai gestartete Kampagne "Bochum macht jung" geleitet. Die Umfragen, sowohl bei Bochumern, als auch bei Externen haben gezeigt, dass der flotte Spruch bekannt geworden ist und ankommt, schlicht: durchaus für Bochums gutes Image sorgen kann.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige