Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

HipHop & Streetdance Competition

900 Tänzer und Detlef D! Soost werden im Movie Park erwartet

Das Finale der "10. D!‘s World HipHop & Streetdance Competition" geht am kommenden Sonntag (17.6.) im Movie Park Germany über die Bühne.

900 Tänzer und Detlef D! Soost werden im Movie Park erwartet

Detlef D! Soost sitzt in der Jury.

60 Tanzcrews mit über 900 Tänzern und Tänzerinnen werden am 17. Juni im Studio 7 vor mehr als 2500 Zuschauern und einer hochkarätig besetzten Jury zeigen, was sie können. Mit in der Jury sitzt Popstars-Juror und Initiator Detlef D! Soost sowie die Tänzer und Choreographen Rafael Antonio und Jeff sowie VIVA Dancestar Kenny.

Gemeinsam werden sie sich alle Formationen ansehen und fachmännisch bewerten. Zum nunmehr 10. Mal findet dieses Finale statt und bereits zum sechsten Mal im Movie Park Germany. Dies bedeutet Deutschlands bekanntestem Choreographen Detlef D! Soost sehr viel: „Die Kids und Teens dürfen kreativ sein und das im Team und mit vollem Ehrgeiz. Es ist ein toller Anblick, wie die Teilnehmer strahlen, wenn sie ihren Auftritt gemeistert haben. Sie liegen sich in den Armen, geben sich ‚High Five‘ und schauen mit Spannung und Respekt den anderen Teams zu. Und das schon seit zehn Jahren.“ Gestartet wird in sechs unterschiedlichen Kategorien von den ganz Kleinen „XS Kids“ (sechs bis acht Jahre), über die Einsteigerkategorie „Pure“, bis hin zu den besten Tänzern der Kategorie „Intermediate & Advanced Seniors“ (ab 17 Jahre). Alle, die es auf das Treppchen schaffen, erwartet aber nicht nur der Jubiläumspokal.

Zusätzlich gibt es tolle Sachpreise und die Sieger in der Kategorie „Intermediate & Advanced Teens und Seniors“ erhalten sogar eine Siegerprämie in Höhe von je 3000 Euro. Durch den Tag und das Programm führen Choreographin Caro und VIVA-Dancestar Denis. Sie werden aber nicht nur die aufgeregten Crews auf die Bühne holen – sie werden selbst eine Show mit den Dance Allstarz inklusive D! und allen Jury-Mitgliedern zum Besten geben und so viele Showacts wie nie zuvor anmoderieren: Popsänger Fabian Buch wird mit seiner sanften Stimme performen. Yasmin Hunziger und Rüdiger Skoczwsky, beide Teilnehmer bei „The Voice Of Germany”, werden Zuschauer und Teilnehmer mit ihrer Musik begeistern. Und auch Cristóbal ist mit von der Partie. Der Popstars-Gewinner von 2007 (Room 2012) und „The Winner is”-Kandidat von 2012 wird das Studio 7 des Movie Park Germany rocken.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aushilfs-Schiedsrichter auf Schalke

Zuschauer sprang spontan als Schiri ein

Kirchhellen/Gelsenkirchen Eigentlich wollte Stefan Tendyck, Mitglied des VfB Kirchhellen, am Samstag im Stadion nur das Schalke-Spiel anschauen. Doch dann sah er einen Anruf auf seinem Handy – und aus dem Tribünenbesucher wurde ein Bundesliga-Schiri.mehr...

Theaterstück im Montessori Kinderhaus begeistert

Schneewittchens Reise zum Glück

Kirchhellen Sieben Zwerginnen verhalfen Schneewittchen zu ihrem Glück. Die vielen Kinder waren begeistert von de Vorstellung. In diesem Jahr waren die Kulissen besonders prächtig, die Gruppe hatte mehr Platz zum gestalten.mehr...

500 feiern Kinderkarneval im Brauhaus

Ein Einhorn und ein Superstar für Kirchhellen

Kirchhellen. Bunt, laut und lustig ging es beim Kinderkarneval im Brauhaus zu. Die Kinder überzeugten mit kreativen Verkleidungen, von Piraten bis zu Prinzessinen war alles dabei. Ein Kostüm war aber besonders beliebt.mehr...

Party bis tief in die Nacht

800 Gäste beim Kirchhellener „KarneBall“

Kirchhellen Auch in diesem Jahr lud der VfB Kirchhellen zu einer jecken Karnevalsparty ein. Das überwiegend kostümierte Partyvolk feierte bis tief in die Nacht. Für Stimmung sorgte das Fire & Ice DJ-Team.mehr...

Frauenkarneval im Brauhaus

So viel Spaß hatten die Närinnen beim KFD-Programm

Kirchhellen In guter Tradition hat die KFD Kirchhellen das Brauhaus am Mittwoch mal wieder mit reichlich Gästen versorgt. Der Grund? Na, klar: Karneval! Hunderte Frauen kamen zur ersten Veranstaltung. Die Theatergruppe der KFD hatte sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht – mit viel Lokalkolorit, lustigen Kostümen und tollem Bühnenbild. Viele Bilder gibt‘s hier.mehr...

Neue Attraktion im „Movie Park“

Mythos Excalibur erwacht zum Leben

Kirchhellen Der Mythos „Excalibur“ erwacht im Movie Park zum Leben. Die neue Thematisierung der Wasser-Attraktion erwartet schon bald die Gäste.mehr...