Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Dezernent: Flugplatz birgt keine finanziellen Risiken

KIRCHHELLEN Die geplante Erweiterung des Flugplatzes Schwarze Heide stand am Mittwoch im Mittelpunkt der Sitzung der Bezirksvertretung. Viele Fragen sind aus Sicht der Politiker noch nicht beantwortet.

von Von Yvonne Dziabel

, 19.11.2008

Dorothee Askemper von der CDU-Fraktion erkundigte sich zum Beispiel nach der Wirtschaftlichkeit. "Wenn die Flugbewegungen eingeschränkt werden, kann dort überhaupt ein Mehr stattfinden? Immerhin ist das der Grund, warum wir der Verlängerung im Zusammenspiel mit dem Gewerbepark zugestimmt haben. Und wie sieht es mit der Einspruchsmöglichkeit der Bürger aus?", fragte sie.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige