Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Projektwoche

Insektenhotels befüllt und Maulwurfkuchen gebacken

KIRCHHELLEN „Iiih!!!“ Ziemlich ekelig fanden es die meisten Matthias-Claudius-Schüler, als eine ihrer Mitschülerinnen vom Besuch auf dem Hof Steinmann am Lippweg erzählte. „Die Nele wollte eine Kuh streicheln. Aber die Kuh hat dann ihre Zunge um die Hand von Nele gewickelt.“

/
"Insektenhotels" haben einige Schüler der Matthias-Claudius-Schule in ihrer Projektwoche zum Thema "Leben in und mit der Natur" gebastelt.

Kaum erwarten konnten es die Matthias-Claudius-Schüler den Eltern und Mitschülern die Ergebnisse der Projektwoche zu zeigen.

„Leben in und mit der Natur“ – so lautete das Thema der Projektwoche an den Matthias-Claudius-Schulen in Kirchhellen und Feldhausen. Die Ergebnisse wurden am Freitag den Mitschülern und einigen Eltern präsentiert. Jahrgangsübergreifend waren die Projektgruppen gebildet worden. Die „Wald- und Wiese“-Gruppe füllte unter anderem Insektenhotels, die Luft-Gruppe machte Experimente mit Luftballons oder Papierfliegern, die Wasser-Gruppe bastelte Aquarien und lernte viel über Oberflächenspannung und Wasserverbrauch. Die Boden-Gruppe fand heraus, woher der Maulwurf seinen Namen hat („Molte bedeutet soviel wie Erde. Übersetzt bedeutet Maulwurf also Erdwerfer“), und die Kräutergruppe bereitete unter Leitung der Konrektorin Anne Frieß schmackhafte Dips zu.

Exkursionen

Spannend fanden die Schülerinnen und Schüler auch die Exkursionen, etwa zu den Bauernhöfen Umberg oder Steinmann. Oder das Forschen mit dem Jugendumweltmobil am Mühlbach in Feldhausen. Highlight der Woche war für viele Schüler aber der Ausflug zum „Irrland“, einem Freizeitpark mit Maislabyrinth in Kevelaer.

Schulfest

Beim Schulfest am Samstag, 20.6., stehen von 11 bis 14 Uhr Spiel und Spaß an der Gartenstraße auf dem Pogramm. Jedes Kind erhält eine Laufkarte, mit der es acht Stationen zu den Themen der Projektwoche abklappern kann. Wer alle Aufgaben schafft, nimmt an einer Verlosung teil, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt.   

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

"Meine Ernte"-Projekt wurde erweitert

Jetzt gibt's ein Gewächshaus zu mieten

Kirchhellen Ein eigener Garten? Davon träumen viele Menschen. Auf dem Bauernhof Sagel können sich Hobbygärtner schon bald diesen Wunsch erfüllen. Doch jetzt lockt ein neues Projekt, ein riesiges Gewächshaus.mehr...

In der Innenstadt

Werbegemeinschaft lädt zum Spargelsprießen

Kirchhellen Dank des milden Winters können Spargelfreunde bereits seit Wochen ihrer Leidenschaft frönen. Gleich ein ganzes Fest widmet sich am Sonntag (4.5.) in Kirchhellen dem Königsgemüse.mehr...

Aktionstag fand viel Zuspruch

In Kirchhellen gibt es auch Pommes aus Spargel

Kirchhellen Es scheint so, als gäbe es für jede Leckerei in Kirchhellen einen Ehrentag: Apfel- und Brezelfest haben sich schon etabliert. Am Sonntag fand zum zweiten Mal das Spargelsprießen auf der Hauptstraße statt: ein Tag nur für den Spargel.mehr...

Große Nachfrage

Spargel-Saison ist eingeläutet

Kirchhellen Während der lange Winter im vergangenen Jahr für einen späten Beginn der Spargelsaison sorgte, meinte es das Wetter in diesem Jahr gut mit den Spargelbauern. Seit wenigen Tagen gibt es an vielen Stellen in Kirchhellen bereits den ersten Spargel der Saison zu kaufen.mehr...

Verkaufsoffener Sonntag

Kirchhellen-Besucher lieben das Spargel-Allerlei

Kirchhellen Zum 3. Mal fand das Kirchhellener Spargelsprießen statt, bei dem es neben einem verkaufsoffenen Sonntag auch viele Köstlichkeiten gab. 20 Aussteller präsentierten auf dem Johann-Breuker-Platz und auf der Hauptstraße ein buntes Allerlei rund um den Spargel.mehr...

Spargel-Gourmetfestival

Tausende Besucher strömten zum Hof Umberg

Kirchhellen Ob grün oder weiß, roh im Salat, gekocht mit Kartoffeln und Schinken oder zur cremigen Suppe verarbeitet: Beim Spargel-Gourmetfestival drehte sich dieses Wochenende wieder alles um das beliebte Gemüse. Insgesamt fünf Aussteller bekochten die Besucher mit klassischen und exotischen Köstlichkeiten und sorgten bei Tausenden Spargelfans für ein "Hmmm ... Ist das lecker!"mehr...