Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

1400 Jugendliche

Landjugend Kirchhellen feierte ihr großes Sommerfest

KIRCHHELLEN Zum traditionellen Sommerfest lud die Landjugend Kirchhellen am Abend vor Fronleichnam ein. Die jungen Besucher waren begeistert.

Landjugend Kirchhellen feierte ihr großes Sommerfest

Bei der Landjugendparty sorgte die Band "Succes" für gute Stimmung.

Traditionsgemäß am Abend vor Fronleichnam fand am Mittwoch das größte jährliche Event der KLJB-Kirchhellen statt: Das Sommerfest. „In einer der schönsten Scheunen Kirchhellens“, so die Organisatoren der Landjugend, auf dem Hof Königshausen, feierten 1400 Jugendliche. Für Stimmung sorgte die Band „Success“. Ihre „Partypower aus dem Münsterland“ begeistert seit über 15 Jahren auf Veranstaltungen aller Art.

Dorsten

Ein paar Regentropfen zwischendurch konnten die Sechsklässler des St.-Ursula-Gymnasiums am Samstag nicht von der Arbeit abhalten.
Bitte recht freundlich: Hikmet, Andy, Lawin, Oguz und Luca von der Dietrich-Bonhoeffer-Schule waren am späten Vormittag schon fast fertig.
Die Kinder aus der Kreativgruppe des Dorstener Integrationsforum gestalteten zwei Betonklötze am Lippetor.
Marie macht die letzten Pinselstriche an dem Betonklotz an der Lippestraße.
Die Sechsklässler des St.-Ursula-Gymnasiums schnürten in der Lippestraße ein kunterbuntes Beton-Paket.
Lea und Leon von der "Schulbienen" der Geschwister-Scholl-Schule nahmen sich den Betonklotz an der Essener Straße gemeinsam vor.
Einer der beiden PKW, die in Wulfen zusammenprallten.
Polizei und Feuerwehr suchten den Bereich an der Laurentiusschule in Lembeck ab.
Der Moment des Triumphes: Tobias Stockhoff genoss den Applaus seiner Parteifreunde, aber euphorisch wirkte er nicht. Das Wahlergebnis war nicht nur für ihn keine Überraschung. Recht: Fraktionschef Bernd Schwane, links SPD-Fraktionschef Friedhelm Fragemann.
Die erste Rede nach dem Wahlsieg: Tobias Stockhoff bedankte sich bei vielen Menschen.
Michael Baune war ein fairer Verlierer und gratulierte Tobias Stockhoff sofort.
Freuten sich über den Wahlsieg: Tobias Stockhoff (CDU, rechts) und sein Vorgänger Lambert Lütkenhorst.
Was mit dem Gelände der ehemaligen Dachpappenfabrik geschehen wird, steht in den Sternen
Die drei Finalisten mit (v.l.)  Stefanie Pohlmann, Kristina Kortmann, Patrick Hopf.
Sympathiesteigerung für die Landwirtschaft durch blühende Aktionen: Dienstleiter Arndt Kerkenpaß bei der Pflanzaktion auf einem Feld des Landwirtes Reinhard Terbeck.
Das Hofpaar Jörg Porsche und Nadine Schult (l.) unterstützt die neuen Majestäten Marco Schult und Sabine Porsche (Mitte) ebenso während der einjährigen Regentschaft wie das Hofpaar Tim Schult und Melanie Schürmann (r.). Königsadjutant Heinz-Wilhelm Pannebäcker (3.v.r.) wich nicht von der Seite seines Herrn. (v.r.).
Auch die Mitarbeit vom Hof Süthold hatten Spaß.
Kinder bestaunen die Seilerei.
Sternsinger aus drei Dorstener Gemeinden statteten Bürgermeister Lambert Lütkenhorst einen Besuch ab.
Grün, gelb und rot: wie bei den Farben einer Ampel sind die unterschiedlichen Feinstaubplaketten gestaltet.
Arndt Bohla und die neuen Feinstaubplaketten.

Mit topaktuellen Charthits, Dauerbrennern aus Rock und Pop und diversen Partykrachern sorgten sie auch am Mittwoch beim Sommerfest für Megastimmung. In den Spielpausen legte ein DJ auf, so dass das Feiern nicht abbrach. Vor der Bühne wurde non-stop getanzt. Ein Highlight war auch die Cocktail-Bar, die in diesem Jahr mit einer noch größeren Auswahl überzeugte.Je später der Abend, desto ausgelassener wurde die Stimmung. In der Scheune des Hofes, wo sonst Tiere ihre Unterkunft haben, wurde an diesem Abend tierisch gefeiert. Zwei Monate lang hat die Landjugend diese Fete organisiert, eine halbe Woche dauerte der Aufbau, aber die Arbeit hat sich wieder gelohnt: Alle Gäste zeigten sich begeistert von der Stimmung. „Es ist die geilste Party des Jahres hier in Kirchhellen“, brachte es eine junge Besucherin auf den Punkt. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aushilfs-Schiedsrichter auf Schalke

Zuschauer sprang spontan als Schiri ein

Kirchhellen/Gelsenkirchen Eigentlich wollte Stefan Tendyck, Mitglied des VfB Kirchhellen, am Samstag im Stadion nur das Schalke-Spiel anschauen. Doch dann sah er einen Anruf auf seinem Handy – und aus dem Tribünenbesucher wurde ein Bundesliga-Schiri.mehr...

Theaterstück im Montessori Kinderhaus begeistert

Schneewittchens Reise zum Glück

Kirchhellen Sieben Zwerginnen verhalfen Schneewittchen zu ihrem Glück. Die vielen Kinder waren begeistert von de Vorstellung. In diesem Jahr waren die Kulissen besonders prächtig, die Gruppe hatte mehr Platz zum gestalten.mehr...

500 feiern Kinderkarneval im Brauhaus

Ein Einhorn und ein Superstar für Kirchhellen

Kirchhellen. Bunt, laut und lustig ging es beim Kinderkarneval im Brauhaus zu. Die Kinder überzeugten mit kreativen Verkleidungen, von Piraten bis zu Prinzessinen war alles dabei. Ein Kostüm war aber besonders beliebt.mehr...

Party bis tief in die Nacht

800 Gäste beim Kirchhellener „KarneBall“

Kirchhellen Auch in diesem Jahr lud der VfB Kirchhellen zu einer jecken Karnevalsparty ein. Das überwiegend kostümierte Partyvolk feierte bis tief in die Nacht. Für Stimmung sorgte das Fire & Ice DJ-Team.mehr...

Frauenkarneval im Brauhaus

So viel Spaß hatten die Närinnen beim KFD-Programm

Kirchhellen In guter Tradition hat die KFD Kirchhellen das Brauhaus am Mittwoch mal wieder mit reichlich Gästen versorgt. Der Grund? Na, klar: Karneval! Hunderte Frauen kamen zur ersten Veranstaltung. Die Theatergruppe der KFD hatte sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht – mit viel Lokalkolorit, lustigen Kostümen und tollem Bühnenbild. Viele Bilder gibt‘s hier.mehr...

Neue Attraktion im „Movie Park“

Mythos Excalibur erwacht zum Leben

Kirchhellen Der Mythos „Excalibur“ erwacht im Movie Park zum Leben. Die neue Thematisierung der Wasser-Attraktion erwartet schon bald die Gäste.mehr...