Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

"Vielfalt - Gemeinschaft - Kooperation"

Vestisches Gymnasium hat ein neues Schulmotto

KIRCHHELLEN Die Aufgabe an die Schüler des Vestischen Gymnasiums Kirchhellen lautete, ein zur Schule passendes Motto aus den Initialien des Gymnasiums (VGK) zu gestalten. Zusammen gekommen sind 72 unterschiedliche Vorschläge.

Vestisches Gymnasium hat ein neues Schulmotto

Herr Lux (Fa. Verstege+Lux) überreicht den Kinogutschein an die Siegerin Hanna Gabriel (8b).

Mit einem so starken Engagement der Schülerschaft hatte am Vestischen Gymnasium wohl kaum jemand gerechnet: 72 unterschiedliche Vorschläge reichten Schülerinnen und Schüler anlässlich des Schulmotto-Wettbewerbs ein. Die Palette der Ideen reichte von „Viele Geniale Köpfe“ und „Viele Glückliche Kinder‘ über „Vergnügen durch Gelungene Kommunikation“ oder „Vergnügen durch Gutes Klima“ bis hin zu „Vielfältiges Gymnasium Kirchhellen“. Der zwölfköpfigen Jury aus Schülern der SV, Eltern, Lehrern und Schulleiter Matthias Plaputta, fiel die Auswahl daher auch gar nicht leicht. Die Bedingung für die Formulierung des Mottos lautete allerdings, dass es besonders gut zum Leitbild der Schule passen sollte.

Die Schulprogrammgruppe des VGK wollte auf diese Weise erreichen, dass sich die Klassen und Kurse intensiv mit den Zielsetzungen der Schulgemeinschaft auseinandersetzen. Die Sieger des Wettbewerbs erhielten als Anerkennung Kino-Gutscheine und andere Preise, die die Firma Verstege+Lux zur Verfügung stellte. Hanna Gabriel (8b) konnte sich mit ihrem Motto ‚Vielfalt - Gemeinschaft - Kooperation‘ über den ersten Preis freuen, einen 30-Euro-Kino-Gutschein. Zwei weitere Kinogutscheine und zwei Trostpreise für gute und kreative Ideen gingen an „Niklas Möhlman (7b) für seinen Motto-Vorschlag „Viel Spaß an Gemeinschaft und Kommunikation“,  Felix Westhoff (6b) für die Motto-Idee „Vertrauen Gerechtigkeit Kultur“, Sarah Weinforth (Q1) für ihren Vorschlag „Vielfalt gibt Kraft“ sowie Laura Thesing (8b) für „Vielfältigkeit gibt Kraft“. Für „Vielfalt“ jedenfalls lieferte die Schülerschaft des Vestischen Gymnasiums in diesem Wettbewerb schon einmal einen sehr eindrucksvollen und lebendigen Beweis. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aushilfs-Schiedsrichter auf Schalke

Zuschauer sprang spontan als Schiri ein

Kirchhellen/Gelsenkirchen Eigentlich wollte Stefan Tendyck, Mitglied des VfB Kirchhellen, am Samstag im Stadion nur das Schalke-Spiel anschauen. Doch dann sah er einen Anruf auf seinem Handy – und aus dem Tribünenbesucher wurde ein Bundesliga-Schiri.mehr...

Theaterstück im Montessori Kinderhaus begeistert

Schneewittchens Reise zum Glück

Kirchhellen Sieben Zwerginnen verhalfen Schneewittchen zu ihrem Glück. Die vielen Kinder waren begeistert von de Vorstellung. In diesem Jahr waren die Kulissen besonders prächtig, die Gruppe hatte mehr Platz zum gestalten.mehr...

500 feiern Kinderkarneval im Brauhaus

Ein Einhorn und ein Superstar für Kirchhellen

Kirchhellen. Bunt, laut und lustig ging es beim Kinderkarneval im Brauhaus zu. Die Kinder überzeugten mit kreativen Verkleidungen, von Piraten bis zu Prinzessinen war alles dabei. Ein Kostüm war aber besonders beliebt.mehr...

Party bis tief in die Nacht

800 Gäste beim Kirchhellener „KarneBall“

Kirchhellen Auch in diesem Jahr lud der VfB Kirchhellen zu einer jecken Karnevalsparty ein. Das überwiegend kostümierte Partyvolk feierte bis tief in die Nacht. Für Stimmung sorgte das Fire & Ice DJ-Team.mehr...

Frauenkarneval im Brauhaus

So viel Spaß hatten die Närinnen beim KFD-Programm

Kirchhellen In guter Tradition hat die KFD Kirchhellen das Brauhaus am Mittwoch mal wieder mit reichlich Gästen versorgt. Der Grund? Na, klar: Karneval! Hunderte Frauen kamen zur ersten Veranstaltung. Die Theatergruppe der KFD hatte sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht – mit viel Lokalkolorit, lustigen Kostümen und tollem Bühnenbild. Viele Bilder gibt‘s hier.mehr...

Neue Attraktion im „Movie Park“

Mythos Excalibur erwacht zum Leben

Kirchhellen Der Mythos „Excalibur“ erwacht im Movie Park zum Leben. Die neue Thematisierung der Wasser-Attraktion erwartet schon bald die Gäste.mehr...