Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Antonia Stahn liest in Dortmund

Antonia Stahn liest in Dortmund

Legden/Dortmund Der erste Vorlesetag an der Gesamtschule Gartenstadt hatte nicht nur Autorin Antonia Stahn aus Legden zu Gast: Autor Josef Reding, Kabarettistin Lioba Albus, Politik-Vertreter Marco Bülow und Frank Hengstenberg, Schauspieler, Musiker und Künstler zückten ihre Lieblingsbücher, um von der fünften Klasse bis zum 13. Jahrgang Leselust zu wecken.

Schülerlotsen begleiteten in gelben T-Shirts die Vorleser zu ihrem Publikum. 20 Minuten lauschte etwa die Klasse 5 Kinderbuchautorin Antonia Stahn, die sie mit auf die geheimnisvolle "Reise vom gläsernen Baum zum blauen Planeten" nahm. Nach 20-minütiger Diskussion ("Wie lange haben Sie gebraucht, das Buch zu schreiben?") wechselten Vorleser und Buch.

Schulleiter Burkhard Koller hofft, dass er mit der Aktion etwas Distanz der Schüler zum Lesen abgebaut hat. Keine ganz leichte Aufgabe, denn: "Die heutige Generation ist mehr visuell orientiert. Downloading from a book ist für sie etwas Unbekanntes."

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kindergarten in Legden feiert 60. Geburtstag

60 Kerzen für die Torte im Kindergarten St. Brigida

Legden Die Kinder sind schon ganz aufgeregt. „Wir feiern heute ein Fest“, singen sie. Die Vorfreude ist riesig. Am Sonntag wird der Kindergarten St. Brigida 60 Jahre alt. Das wird groß gefeiert.mehr...

Vandalismus in der Legdener Steinkuhle

Zerstörung im Idyll

Legden In der Steinkuhle haben Vandalen Zäune zerstört und Bäume besprüht. Ein Ärgernis für die Schützenvereine – denn die müssen nun selbst Hand anlegen.mehr...

Millionen für Breitbandförderung

Schnelles Internet kommt nach Ahaus, Heek und Legden

Legden/Heek/Ahaus Manchmal fahren die Bürgermeister der Region gerne nach Düsseldorf. Vor allem, wenn es um einige Millionen Euro geht.mehr...

Einbruch in Verbrauchermarkt

Täter lassen sich nicht stören

Legden Unliebsame „Kundschaft“ hat es sich in der Nacht zum Dienstag in einem Verbrauchermarkt am Fliegenmarkt in Legden regelrecht gemütlich gemacht.mehr...

Jubiläum für Asbecker Frauenpower

Buntes Programm füllt den Saal Reers

Asbeck 100 Jahre besteht die Gemeinschaft der Frauen. Weil zu einer Geburtstagsfeier das richtige Outfit gehört, gab es eine besonders große Festrobe.mehr...

Pflanzenmarkt im Dahliengarten

Dahliengarten Legden ein wahrer Besuchermagnet

Legden. Ob die Sonne so viele Blumenfreunde angelockt hatte? Der Pflanzenmarkt im Dahliengarten war ein Publikumsmagnet. Und sorgte auch für Verdruss.mehr...