Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Schützen im Beikelort-Isingort feiern beim Königsball

Lange Nacht mit König Andre und Königin Maria

Heek Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettieren Maria Hessel und Andre Brüning (links) und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren.

Lange Nacht mit König Andre und Königin Maria

Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettierten Maria Hessel und Andre Brüning (links) und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren. Foto: Bernhard Gausling

Die Schützenbrüder traten am Montag um 19.30 Uhr letztmalig an, um das neue Königspaar mit Gefolge vom Hofe Rölver abzuholen. Unter musikalischer Begleitung des Legdener Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr reihte die Schützenkompanie das Königspaar mit Throngefolge ein. Im Festzelt warteten bereits viele Gäste und jubelten zum Einmarsch ins Festzelt. Die Gästeschar reihte sich zur Gratulation des Königspaares ein und für die stimmungsvolle Partymusik zum Krönungsball sorgte die Partyband „Fantasy“ aus Ottenstein. Bis in den frühen Morgenstunden wurde gefeiert und traditionell die Königin nach Hause gebracht. Im Beikelort-Isingort versteht es Jung und Alt gut miteinander zu feiern.

Schützen Beikelort-Isingort feiern das Königspaar

Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettierten Maria Hessel und Andre Brüning (links)  und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettierten Maria Hessel und Andre Brüning (links)  und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettierten Maria Hessel und Andre Brüning (links)  und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker.
Der Schützenverein Beikelort-Isingort feierte am Montagabend mit dem neuen König Andre Hackenfort und Königin Maria Elsbröker (Mitte), beide wohnhaft im Isingort. Den Thron komplettierten Maria Hessel und Andre Brüning (links)  und Marianne Brüggemann und Ralf Rusche (rechts) als Ehrendamen und Ehrenherren.

Schützenfest im Beikelort-Isingort

Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Schützenfest Beikelort-Isingort
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.
Das Schützenfest im Beikelort-Isingort ist traditionell das erste in Legden. Am Montag setzte sich Andre Hackenfort durch. Er wählte Maria Elsbröker zu seiner Königin. Beide waren schon einmal Kinderkönigspaar des Vereins.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Straßenbau in Legden

Dünne Decke für die Wirtschaftswege

LEGDEN Die Gemeinde testet den Wirtschaftswege-Ausbau mit Kaltbitumen. Das ist deutlich günstiger als das Heißbitumenverfahren und hat noch weitere Vorteile.mehr...

Sicherheit von Lebensmitteln

EU-Abgeordnete: „Deutschland hat die weltweit sichersten Lebensmittel“

Heek/Legden Die Sicherheit von Lebensmitteln war Thema eines Vortrages der EU-Abgeordneten Dr. Renate Sommer in Heek. Ihre Aussagen lösten auch kontroverse Reaktionen aus. mehr...

Hohe Auszeichnung geht nach Asbeck

Alfons Mönstermann Betriebshelfer des Jahres

Asbeck Bei der Verleihung des Betriebshilfeawards des Bundesverbands der Maschinenringe hat Alfons Mönstermann aus Asbeck, Mitarbeiter vom Landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienst und Maschinenring Ahaus, den ersten Preis im Bereich Betriebshilfe gewonnen.mehr...

Sekundarschule in Legden mit Klassen fünf bis sieben

Siebte Klassen werden in Legden unterrichtet

Legden An beiden Standorten der Sekundarschule - Legden und Rosendahl - werden künftig drei Jahrgänge untergebracht. Das macht manches einfacher.mehr...

Theresenkabinett in der Hunnenporte öffnet

Stiftsdorf Asbeck hat jetzt ein Theresenkabinett

Legden. Therese von Zandt war Stiftsdame, Journalistin, Mutter zweier Komponisten, Beethovens Geliebte. Beim Heimatverein hat sie einen großen Fan.mehr...