Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Legden, Asbeck und Reszel

Partnerschaft humorvoll betrachtet

Legden Seit Jahren pflegen Legdener und Asbecker enge Kontakte zur polnischen Stadt Reszel. Deshalb reisten sie auch in größerer Zahl zum Auftritt des Kabarettisten Steffen Möller ins Gymnasium Martinum nach Emsdetten.

Partnerschaft humorvoll betrachtet

Simone Schwartenbeck, Steffen Möller, Romanus Schwartenbeck und Mariola Zalwert (v.l.) nach dem Auftritt des Kabarettisten in Emsdetten Foto: MEISEL-KEMPER

Seit 16 Jahren bemüht sich Steffen Möller durch Bücher und durch Kabarettprogramme um eine Vermittlung und eine humorvolle Sicht des deutsch-polnischen Verhältnisses. „Auf nach Polen“ nannte sich Möllers Programm in Emsdetten, das die Legdener und Asbecker mit Begeisterung verfolgten. Dafür bedankten sie sich mit einer Auswahl an heimischen Produkten. Simone Schwartenbeck, die seit dem Jahr 2012 E-Mail und Briefkontakte mit Steffen Möller pflegt, bereitete auch das Präsent.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Vier junge Menschen verletzt

Auto überschlägt sich mehrfach

Legden Am späten Samstagabend (23.20 Uhr) geriet ein 18-Jähriger Autofahrer aus Gronau in einer Linkskurve auf der Landstraße 574 nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Im Auto saßen ebenfalls ein weiterer 18-Jähriger (Gronau), eine 15-Jährige (Heek) sowie zwei 16-Jährige (Heek). mehr...

Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden

Politiker aus dem Münsterland im Kabinett der GroKo

Ahaus/Berlin. Finanzstaatssekretär Jens Spahn, Vorsitzender der CDU im Kreis Borken, soll in einer möglichen großen Koalition Gesundheitsminister werden. Das bestätigten am Samstagabend CDU-Kreise gegenüber der Münsterland Zeitung.mehr...

Telefonzelle in Asbeck soll Denkmal werden

Technikdenkmal im Schatten der Stiftskirche

Legden Was ist das denn?“, werden in der Zukunft vielleicht Kinder fragen, die an dem gelben Häuschen neben der Stiftskirche vorbeikommen. Das Wissen, wie wir früher telefoniert haben, soll nicht verloren gehen.mehr...

Trommelzauber an der Brigidenschule Legden

Die ganze Schule trommelt im Takt

Legden An der Brigidenschule trommelten 282 Kinder gemeinsam mit der Gruppe „Trommelzauber“. Zuletzt konnten sich auch Lehrer und Eltern nicht mehr wehren.mehr...

Mehr Übernachtungen in Legden

Tourismus-Boom macht auch vor dem Dahliendorf nicht Halt

Legden Heimische Hotels und Pensionen erleben einen kleinen Boom. Das gilt auch für Legden. Josefa Hemker vom Tourismuscenter Legden und Asbeck nennt aktuelle Zahlen und hat außerdem eine schlechte Nachricht.mehr...