Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Schützen suchen nach Daten

Legden Der Datenbestand der Allgemeinen Schützengesellschaft Legden ist hinsichlich früherer Eintrittsdaten lückenhaft und soll möglichst auch um viele E-Mail-Adressen modernisiert werden. Das machte es der Schützengesellschaft mitunter schwer bis unmöglich, auch langjährige und verdiente Mitglieder zu ihren Jubiläen zu ehren. Des Weiteren ist es der Schützengesellschaft ein Anliegen, auch das Vereinsleben unterhalb des Jahres zu aktivieren und darüber hinaus möglichst viele Schützen über Neuigkeiten und Wissenswertes mittels eines E-Mail-Newsletters zu informieren und auf dem Laufenden zu halten. Die im Vorfeld des Schützenfests durchgeführte Datensammlung brachte bislang 150 Rückläufer hervor. Diese Zahl möchte der Vorstand möglichst noch deutlich erhöhen und erinnert an die Rückgabe der ausgefüllen Abschnitte. Dies ist möglich bei jedem Vorstandsmitglied und auch in den Filialen der Geldinstitute. Die Daten (Geburtsdatum, Einrittsdatum, Telefonnummer, E-Mail) können auch an thomas.volmer @asg-legden.de oder bernd. feldkamp@asg-legden.de geschickt werden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sekundarschule Legden Rosendahl

Kleine Klassen sind das große Plus

Legden An der Sekundarschule Legden Rosendahl zeigt sich ein Trend zu höherwertigen Abschlüssen. Jetzt starten die Schulanmeldungen. Zur Konkurrenz in Billerbeck äußerte sich der Schulleiter Axel Barkowsky auch.mehr...

Brigidenschule braucht mehr Lehrer

Keine Bewerber bei Ausschreibungen

Legden Das Programm „Gute Schule 2020“ oder das Kommunalinvestitionsprogramm bringen viel Geld für die Brigidenschule nach Legden. Doch was am Wichtigsten ist, kann damit nicht finanziert werden.mehr...

Pläne im Bauausschuss vorgestellt

Grüne Oase für den Mühlenbach

LEGDEN Das Stauwehr bei Lenfert soll verschwinden, der Legdener Mühlenbach stattdessen in Mäandern fließen. Noch hat die Politik Fragen.mehr...

Heimatverein Asbeck hat Pläne

Asbeck soll noch bunter blühen

Asbeck Der Heimatverein hat große Pläne. Das Jahr 2018 steht im Zeichen des Umweltschutzes. Mmöglichst viel Saat soll aufgehen.mehr...

Kinderkarneval in Asbeck

Kleine Narren feiern ganz groß

Asbeck Asbeck Helau für Indianer, Cowboys, Prinzessinnen, Super Mario, Dinosaurier und sogar die amerikanische Freiheitsstatue, die sich am Rosenmontag vor der Stiftskirche versammelten. mehr...