Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Drei Autos in Legden aufgebrochen

Täter schlagen Scheiben ein und stehlen Geldbörsen

Legden Der Mittwoch begann für mehrere Autobesitzer in Legden mit einer bösen Überraschung, als sie zu ihren Fahrzeugen kamen.

Täter schlagen Scheiben ein und stehlen Geldbörsen

Unbekannte Täter hatten in der Nacht die Scheibe eines Wagens eingeschlagen, der am Drostenkamp abgestellt war. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie eine Geldbörse mit persönlichen Papieren und Bargeld sowie ein Mobiltelefon. Die Tat muss sich zwischen Dienstag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr, ereignet haben.

In der Nacht zu Mittwoch kam es noch zu zwei weiteren Fällen: Der oder die Täter schlugen dabei ebenfalls eine Scheibe am Fahrzeug ein. Aus einem am Finkenweg abgestellten Wagen stahlen sie eine Geldbörse; diese fand sich später wieder, allerdings war das Bargeld entnommen. Der zweite Fall ereignete sich an der Straße Waldkrone. Auch dort gelangten die Täter an eine Geldbörse.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Ahaus, Tel. (02561) 9260.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sicherheit von Lebensmitteln

EU-Abgeordnete: „Deutschland hat die weltweit sichersten Lebensmittel“

Heek/Legden Die Sicherheit von Lebensmitteln war Thema eines Vortrages der EU-Abgeordneten Dr. Renate Sommer in Heek. Ihre Aussagen lösten auch kontroverse Reaktionen aus. mehr...

Hohe Auszeichnung geht nach Asbeck

Alfons Mönstermann Betriebshelfer des Jahres

Asbeck Bei der Verleihung des Betriebshilfeawards des Bundesverbands der Maschinenringe hat Alfons Mönstermann aus Asbeck, Mitarbeiter vom Landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienst und Maschinenring Ahaus, den ersten Preis im Bereich Betriebshilfe gewonnen.mehr...

Sekundarschule in Legden mit Klassen fünf bis sieben

Siebte Klassen werden in Legden unterrichtet

Legden An beiden Standorten der Sekundarschule - Legden und Rosendahl - werden künftig drei Jahrgänge untergebracht. Das macht manches einfacher.mehr...

Theresenkabinett in der Hunnenporte öffnet

Stiftsdorf Asbeck hat jetzt ein Theresenkabinett

Legden. Therese von Zandt war Stiftsdame, Journalistin, Mutter zweier Komponisten, Beethovens Geliebte. Beim Heimatverein hat sie einen großen Fan.mehr...

Einwände gegen Zeelink-Leitung in Legden

Fünf Tage dreht sich alles um die Zeelink-Leitung

Legden Im Dorf Münsterland wird nicht gefeiert: Hier geht es um Einwände gegen die Erdgasfernleitung Zeelink. Auch Josef Bücker hat Einwände. Die fünfte Gasleitung auf seinem Grundstück ist ihm eine zu viel.mehr...