Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

100 Jahre: VfB 08 feiert seine Schwarz-Weiße Nacht

LÜNEN-SÜD Die Fußballer des VfB Lünen freuen sich auf den Höhepunkt ihres 100-Jahr-Feier-Reigens. Für den kommenden Freitag (15. 8., ab 19.08 Uhr) laden die Süder zur Schwarz-Weißen-Nacht ins Zelt auf dem Schützenplatz in Lünen-Süd.

100 Jahre: VfB 08 feiert seine Schwarz-Weiße Nacht

Die Feierlichkeiten wird Präsident Jürgen Gefromm mit einer kurzen Rede einleiten. Es folgt die Wahl zum "Schönsten Fußballer des VfB 08". Aus dem Publikum werden drei Frauen als Jury ausgewählt. Die Kicker müssen dabei dreimal das Outfit wechseln. Zunächst präsentieren sie sich fein im Anzug, dann gewohnt in Fußball-Kleidung und schließlich nur in Badehose.

Das Ergebnis der Wahl wird für 0 Uhr erwartet. Während des Abends sorgt das Duo ZweiKlang und Bermuda Blue für die richtige Stimmung. Besonders Bermuda Blue will mit seinen Abba-Songs die 70er Jahre wieder aufleben lassen. Außerdem sollen noch zahlreiche Überraschungsgäste für die richtige Stimmung sorgen. "Da waren selbst wir überrascht, dass die noch zugesagt haben", freute sich Udo Wiemer, Vorsitzender der Fußballer. Er bedankte sich auch herzlich beim Schützenverein Lünen-Süd, der dem VfB sein Zelt zur Verfügung stellt.

Karten für 9,08 Euro

Karten kosten im Vorverkauf 9,08 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. Natürlich hofft Wiemer, dass viele Tickets über die Theke gehen: "Wir wollen das Zelt voll bekommen und eine tolle Party feiern." Die Tickets sind an diesen fünf Vorverkaufsstellen erhältlich: Gaststätte Zur Süggel, Tabakbörse Joschko, Provinzial Dirk Wolf, Klubhaus und Bikers Home.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Wethmars Fokus liegt auf der Defensive

Wethmar Die Bezirksliga-Fußballer des TuS Westfalia Wethmar freuen sich auf ihr erstes Saisonspiel des neuen Jahres. Am Sonntag müssen sie beim Tabellendritten BV Viktoria Kirchderne antreten, der sehr erfahren ist.mehr...

Fußball

Der Ausfallticker im Lüner Seniorenfußball

Lünen Der Wetterbericht sagt für das Wochenende Temperaturen bis zu Minus neun Grad Celsius voraus. Viele Amateurfußball-Spiele stehen am Wochenende wieder auf der Kippe. Wir liefern einen Überblick über die bisher abgesagten Spiele. mehr...

Fußball

Simon Erling: „Natürlich spüren wir einen gewissen Druck“

Wethmar Als letzter der drei überkreislichen Fußballvereine startet der TuS Westfalia Wethmar am kommenden Sonntag in die Rückrunde der Meisterschaft. Wethmars Trainer Simon Erling sieht sich und sein Team in der Pflicht.mehr...

Fußball

Westfalias U23 stellt sich neu auf

Wethmar Personeller Wechsel beim Fußball-Bezirksligisten TuS Westfalia Wethmar U23. Trainer Philipp Bremer tritt ab Sommer kürzer. Der Nachfolger steht bereits fest. mehr...

Fußball

Marius Speker: „Ich war geknickt“

Lünen Sein Kaderdebüt verpasste der Fußballer Marius Speker am vergangenen Sonntag noch. Nun will der 18-jährige Stürmer beim Lüner SV aber angreifen. mehr...

Fußball: Vereinswechsel im Sommer

Torhüter Jens Haarseim vom PSV Bork zieht es zum BV Brambauer

Bork/Brambauer Nach fünf Jahren hat sich Torhüter Jens Haarseim entschieden, den PSV Bork zu verlassen. Sein Ziel: die Bezirksliga. Sein neuer Klub: der BV Brambauer. Aber vorher spielt er die Saison noch in Bork zu Ende.mehr...