Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

29. Oktoberfest Lünen-Süd 2009

Tausende Menschen besuchten bei strahlendem Sonnenschein das insgesamnt 29. Oktoberfest. Neben Kirmesrummel gab es auch viele musikalische Höhepunkte.
18.06.2015
/
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Gut besucht war der Stand des VfB 08 Lünen, der mit Aktionen, wie Torwandschießen oder einem gespendeten Bild der Südparkfreunde, für einen geplanten Kunstrasenplatz sammelte.© Foto: Volker Beuckelmann
"Oktoberfest Lünen-Süd sucht den Superstar Teil 1" - dieser Gesangswettbewerb, er fand bereits seit zum dritten Mal statt, lockte am Samstag viele Besucher zur Bühne an der Jäger/Ecke Alsenstraße.© Foto: Volker Beuckelmann
Trotz Mandelentzündung gewann Viviane Stern in der Kategorie "Oktoberfest Lünen-Süd sucht den Superstar Teil 1" und gewann eine Karaokemaschine.© Foto: Volker Beuckelmann
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Ein Prosit auf die Gemütlichkeit. Viele Besucher des Oktoberfestes genossen das schöne Wetter zum Bummeln und Verweilen auf der Jägerstraße.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Rapper-Trio Hilmi, Hasan und Memis sangen eigens komponierte Titel auf der Bühne an der Alsen-/Ecke Jägerstraße und erhielten viel Beifall von ihren Fans.© Foto: Volker Beuckelmann
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Gut besucht war der Stand des VfB 08 Lünen, der mit Spielen, wie "Mensch ärgere Dich" Geld für einen geplanten Kunstrasenplatz sammelte.© Foto: Volker Beuckelmann
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Ob Losbuden, Karussell, Autoscooter oder Wurfstände - der Kirmesrummel zog viele Besucher an.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Coverband "Birdie" übernahm abends an der Hauptbühne das Zepter der Unterhaltung. Für die Songs, darunter "1001 Nacht", "All Summer long" sowie einem Showblock mit Neue-Deutsche-Welle und Nena-Titeln ernteten sie tosenden Applaus.© Foto: Volker Beuckelmann
Schlagworte Lünen