Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Anästhesie im Wandel der Zeit

/
Ein Blick in den Operationssaal um 1965.
Ein Blick in den Operationssaal um 1965.

Foto: Klinikum Lünen

Der erste Chefarzt der Anästhesiologie, Dr. Otto Dietzel, bei der Anästhesieeinleitung. Das Foto entstand 1970.
Der erste Chefarzt der Anästhesiologie, Dr. Otto Dietzel, bei der Anästhesieeinleitung. Das Foto entstand 1970.

Foto: Klinikum Lünen

Chefarzt Dr. Albert Vollmar an seinem Arbeitsplatz im OP. Das Foto entstand 1985.
Chefarzt Dr. Albert Vollmar an seinem Arbeitsplatz im OP. Das Foto entstand 1985.

Foto: Klinikum Lünen

Ein Blick in den neurochirurgischen OP, wo unter dem Mikroskop operiert wird. Auch das ist der Arbeitsplatz der Anästhesisten.
Ein Blick in den neurochirurgischen OP, wo unter dem Mikroskop operiert wird. Auch das ist der Arbeitsplatz der Anästhesisten.

Foto: Klinikum Lünen

Die Vielseitigkeit in der Anästhesie fasziniert Chefarzt Prof. Wolfram Wilhelm (v.r.), Assistenzärztin Lisa Riemer und Funktionsoberarzt Dr. Mario Wachowiak.
Die Vielseitigkeit in der Anästhesie fasziniert Chefarzt Prof. Wolfram Wilhelm (v.r.), Assistenzärztin Lisa Riemer und Funktionsoberarzt Dr. Mario Wachowiak.

Foto: Magdalene Quiring-Lategahn

Leitender Oberarzt Eduard Mathejka (M.) und Funktionsoberärztin Dr. Sandra Löser bei der Arbeit im OP.
Leitender Oberarzt Eduard Mathejka (M.) und Funktionsoberärztin Dr. Sandra Löser bei der Arbeit im OP.

Foto: Klinikum Lünen