Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Anklage: Freundin und Seniorin geschlagen

LÜNEN Für mehrere Polizeibeamte ist er längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Gestern machte der 22-jährige Lüner mit dem Gericht Bekanntschaft.

von Von Irina Fernandez

, 09.11.2007
Anklage: Freundin und Seniorin geschlagen

Der Angeklagte war schon mehrmals in Gewahrsam genommen  worden – wegen Randalierens, Ruhestörungen, Pöbeleien, meist in Zusammenhang mit Alkoholkonsum. Die Staatsanwaltschaft warf dem Lüner gestern vor, im vergangenen Juli seine ehemalige Freundin mit der Faust ins Gesicht geschlagen zu haben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige