Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
BV Brambauer siegt weiter

Mit harten Bandagen gingen der VfL Schwerte, hier mit Peterson, und der BV Brambauer zu Werke.

BV Brambauer siegt weiter

BRAMBAUER Mit dem vierten Sieg in Serie bestrafte Aufsteiger BV Brambauer die wieder von Kicki Kneuper trainierten überharten Schwerter und schickte diese zurück in den Tabellenkeller.

von Von Bernd Janning

04.11.2007

Verbandsliga 2 - VfL Schwerte - BV Brambauer 13/45 1:2 (1:1) -  "In der ersten Halbzeit war das Spiel nicht gut. Wir überzeugten aber auch nicht. Nach der Pause hatten wir die besseren Chancen, haben deshalb auch verdient gewonnen1" zog BVB-Coach Dirk Bördeling seine Bilanz. Der bedrohte Gastgeber begann sehr offensiv. Der BVB versuchte, die Kugel zu kontrollieren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige