Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Der Lüner Hafen hat einen neuen Kran bekommen

Tonnenschwere Installation

Maßarbeit mit tonnenschwerem Gerät: Der Stadthafen hat am Dienstag einen neuen Kran bekommen. Passgenau musste das 55 Tonnen schwere Oberteil mit einem Kran platziert werden. Mit ihm möchte der Hafen künftig mehr Umsatz machen. Wie die Montage an sich aussah, haben wir mit Fotos und einem Video dokumentiert.

Lünen

von Magdalene Quiring-Lategahn

, 17.06.2015
Der Lüner Hafen hat einen neuen Kran bekommen

Ein XXL-Kran für den Stadthafen Lünen wurde am Dienstag angeliefert.

Der 55 Tonnen schwere Oberwagen des neuen Hydraulik-Krans schwebte über dem Drehkranz. Ein Schwerlastkran hatte ihn am Haken. Eine Stunde hat es gedauert, bis er richtig positioniert und abgesetzt war. Doch dann saß er perfekt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige