Engagement der Bürger ist willkommen

LÜNEN-SÜD Die Disteln tun, was sie immer tun um diese Jahreszeit – sie wachsen. Sie können ja nicht ahnen, dass der Haushaltsplan der Stadt dies nicht vorsieht, beziehungsweise keine Möglichkeiten bietet, diesem Wachstum Einhalt zu gebieten.

Engagement der Bürger ist willkommen

So sieht eine Baumscheibe aus, wenn Anwohner dafür die Verantwortung übernehmen: Brigitte Schalow freut sich.