Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Fleischerei Beermann an der Langen Straße hört auf

Zum 1. Juli

Nach über 20 Jahren schließt die Fleischerei Beermann ihre Lüner Filiale an der Langen Straße. Doch es wird in der Fußgängerzone niemand auf frisches Fleisch und Wurst verzichten müssen: Zum 1. Juli wird die Schwerter Fleischerei Lewe übernehmen. Bis das Geschäft neu aufmacht, kann es jedoch dauern.

Lünen

von Beate Rottgardt

, 27.06.2015
Fleischerei Beermann an der Langen Straße hört auf

Noch bis Samstag ist die Beermann-Filiale an der Langen Straße geöffnet. Ab 1. Juli übernimmt die Fleischerei Lewe das Geschäft, wird es aber zunächst umbauen.

Markus Sträter wird die Filiale übernehmen. Er war früher Mitarbeiter bei Beermann und hat auch in Lünen gearbeitet. Mittlerweile gehört ihm in Schwerte die Fleischerei Lewe GmbH.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige