Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Frauen-Fußball: BV 05 gegen Schlusslicht Ahlen

LÜNEN Gegen den Tabellenletzten, der bislang keine Punkte holte, sind die Lüner auch nach der Leistung der letzten Woche Favorit. Im Duell der Aufsteiger geht es darum, die gute Leistung vom letzten Spieltag in diese Partie zu nehmen und einen Sieg einzufahren, um sich ein Polster zu den unteren Plätzen zu verschaffen.

Frauen-Fußball: BV 05 gegen Schlusslicht Ahlen

Frauen-Bezirksliga 5

Ahlener SG - BV Lünen 05 (Freitag, 7. November, 20 Uhr) 

Doch sollte man die Gastgeber aus der Wersestadt nicht unterschätzen: Zuletzt unterlag die SG Welver nur mit 0:1. Mit welchem Personal Trainer Wolfgang Rinke die Aufgabe angehen wird, ist noch unklar. Vom Kader der letzten Woche fällt Jenny Prein für zwei Wochen verletzt aus, zudem sind die Einsätze von Korina Baker und Laura Scholz fraglich. Zum Kader gesellen sich wieder Katrin Seeger und Sarah Bielefeld.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball in Brambauer, Lünen und Oberaden

Lüner SV gewinnt trotz Remis

Brambauer/Lünen/Oberaden Mit 18:18 haben sich die Landesliga-Handballerinnen des Lüner SV vom Hammer SC getrennt. Da Spitzenreiter Rietberg-Mastholte erneut verlor, schlossen die Lünerinnen am Sonntag nach Punkten zu Platz eins auf. Auch beim SuS Oberaden und beim VfL Brambauer flog der Ball.mehr...

Fußball: Bezirksliga 8

Lichtblick im Unwetter

Brambauer Ohne einige Schlüsselspieler hat Bezirksligist BV Brambauer sein Spitzenspiel gewonnen. Die Partie musste kurz unterbrochen werden.mehr...

Fußball: Westfalenliga 2

Lüner SV agiert ohne Selbstbewusstsein

Lünen Nach zwei Siegen in Serie leistete der Westfalenligist Lüner SV am Sonntag beim 0:1 in Iserlohn ungewollt Schützenhilfe für den FC Iserlohn.mehr...

Taekwondo: Lüner Europameister

Al Amin Rmadan sticht alle aus

Lünen Al Amin Rmadan ist Europameister. Zum vierten Mal mittlerweile. Erstmals in der Seniorenklasse. Im slowenischen Maribor feierte er seinen Erfolg. Er war aber nicht der einzige Lüner, der Europameister wurde.mehr...