Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Großes Interesse am "Bündnis gegen Rechts"

Schmeltzer-Initiative

Die ersten Schritte sind geschafft: Am Montag hat sich das geplante „Bündnis gegen Rechtsextremismus“ zum ersten Mal versammelt. Über 70 Teilnehmer aus Politik, Religion und Gesellschaft waren der Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Schmeltzer gefolgt.

LÜNEN

27.09.2011
Großes Interesse am "Bündnis gegen Rechts"

Es kommt Bewegung ins geplante "Bündnis gegen Rechtsextremismus": Am Montag debattierte Ideengeber Rainer Schmeltzer (l.) mit über 70 Interessierten über die Ausgestaltung der Initiative.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige