Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Judo: Heike Tatsch triumphiert in Belgien

LÜNEN Die Lünerin Heike Tatsch hat beim internationalen Judo-Turnier in Neepelt/Belgien gewonnen. Nachdem sie sich zuletzt bei der Europameisterschaft der Judo-Veteranen mit gleichaltrigen Judoka gemessen hatte, standen der Lünerin nun Kämpferinnen gegenüber, die viel jünger waren als sie.

von Ruhr Nachrichten

, 27.11.2007
Judo: Heike Tatsch triumphiert in Belgien

Nach dem Sieg stand die Lünerin Heike Tatsch ganz oben auf dem Siegerpodest.

In der zweiten Runde gewann die Lünerin kampflos, da sich ihre Gegnerin im Kampf zuvor verletzte und aus dem Turnier ausschied. Im entscheidenden letzten Kampf traf Tatsch auf die groß gewachsene Andrea Berghaus aus Recklinghausen, gegen die sie in der abgelaufenen Regionalliga-Saison einen knappen Arbeitssieg erkämpfte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige