Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Kreisliga A: Westfalia verzweifelt fast am Torwart - 2:1-Sieg

LÜDINGHAUSEN Der TuS Westfalia Wethmar hat am Sonntagmittag bei Union Lüdinghausen II knapp gewonnen. Die Westfalia ist damit seit sieben Partien ungeschlagen. Die Grün-Weißen bestimmten gegen das Tabellenschlusslicht über 90 Minuten das Spiel, allerdings erwischte Lüdinghausens Torhüter einen Glanztag.

Kreisliga A: Westfalia verzweifelt fast am Torwart - 2:1-Sieg

Der Schlussmann verhinderte gegen Robin Möller, Tim Hempelmann und Benjamin Fasse einen frühen Rückstand. Schließlich traf Robin Möller doch zur Führung. Mit einem Kunstschuss gelang den Gastgebern aber der Ausgleich. In der zweiten Hälfte stand Wethmar durch die sichere Innenverteidigung um Thomas Sajonz und Kevin Möller gut. Vorne vergaben Hempelmann, Möller und Christian Brücker aber weitere Möglichkeiten. Schließlich traf Benjamin Fasse zum verdienten Sieg.

Marcel Koch - Thomas Sajonz, Kevin Möller, Mike Ashoff, Moritz Albrecht, Tim Jesella (46. Simon Fasse), Kai Schinck (88. Daniel Kollakowski), Benjamin Fasse, Robin Möller, Philipp Herburg (23. Christian Brücker), Tim Hempelman- Trainer: Andreas Schneider

0:1 R. Möller (23.), 1:1 (35.), 1:2 B. Fasse (65.)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dauer-Spielfrei wegen Rückzügen

Frauen des TuS Niederaden kommen aus dem Rhythmus

Lünen Wenn am Sonntag auf den heimischen Plätzen die Bälle rollten, schauten die Bezirksliga-Frauen des TuS Niederaden zuletzt in die Röhre. Ein klarer Wettbewerbsnachteil, meint Trainer Carsten Walschus.mehr...

Handball in Brambauer, Lünen und Oberaden

Lüner SV gewinnt trotz Remis

Brambauer/Lünen/Oberaden Mit 18:18 haben sich die Landesliga-Handballerinnen des Lüner SV vom Hammer SC getrennt. Da Spitzenreiter Rietberg-Mastholte erneut verlor, schlossen die Lünerinnen am Sonntag nach Punkten zu Platz eins auf. Auch beim SuS Oberaden und beim VfL Brambauer flog der Ball.mehr...

Fußball: Bezirksliga 8

Lichtblick im Unwetter

Brambauer Ohne einige Schlüsselspieler hat Bezirksligist BV Brambauer sein Spitzenspiel gewonnen. Die Partie musste kurz unterbrochen werden.mehr...

Fußball: Westfalenliga 2

Lüner SV agiert ohne Selbstbewusstsein

Lünen Nach zwei Siegen in Serie leistete der Westfalenligist Lüner SV am Sonntag beim 0:1 in Iserlohn ungewollt Schützenhilfe für den FC Iserlohn.mehr...