Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Mottowoche an Lüner Schulen

20.03.2018
/
Mottowoche am Freiherr-vom-Stein Gymnasium. Zur Musik von Kinderserienintros feierten die Abiturienten die letzten Schultage.© Lisa Murach
Die Mottowoche am Freiherr-vom-Stein Gymnasium beginnt traditionell mit dem "Held der Kindheit"- Tag© Lisa Murach
Ricarda (19) als Ingrid Third aus Fillmore (2.v.l.) ist schon voll im Lernstress "Seit Sommer bin ich am Lernen, um den NC auf meinen Traumstudiengang zu schaffen.". Carolin (r.) (18) als Luna Lovegood aus Harry Potter hingegen: "Ich habe auch einen tollen Lernplan: Ich fange nächste Woche an."© Lisa Murach
Ein Klassiker der Mottowochengeschichte: Bob der Baumeister. Am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium gleich sechs Mal.© Lisa Murach
Winnie Pooh, Tigger, Ferkel und die Heldin Kim Possible.© Lisa Murach
Von Comicfiguren über Videospielcharaktere bis hin zu Prinzessinnen war fast alles vertreten.© Lisa Murach
Carolin (18) kam als Alice aus dem berühmten Kinderbuch und Film "Alice im Wunderland". "Meine Mutter hat dieses Kleid für mich genäht."© Lisa Murach
Als Micky Maus, Pippi Langstrumpf oder Legosteine feierten die Abiturienten am Altlüner Gymnasium den ersten Tag ihrer letzten Schulwoche. Das Motto lautete Kindheitshelden.© Carolin Rau
Als Micky Maus, Pippi Langstrumpf oder Legosteine feierten die Abieturienten am Altlüner Gymnasium den ersten Tag ihrer letzten Schulwoche. Das Motto lautete Kindheitshelden.© Carolin Rau
Marie (v.l.), Jasmin und Elena vom Altlüner Gymnasium haben sich als Krümmelmonster, Micky Maus und Dornröschen verkleidet. © Carolin Rau
Als Pokemon, Einstein, Micky Maus und Pippi Langstrumpf feierten die Abieturienten am Altlüner Gymnasium den ersten Tag ihrer letzten Schulwoche. Das Motto lautete Kindheitshelden.© Carolin Rau