Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
"Pizza Hall" unterstützt Delfintherapie von Dario

Ertrinkungskind Dario

"Pizza Hall" unterstützt Delfintherapie von Dario

Neue Spender

LÜNEN Das Schicksal von Dario Fröhner lässt viele Menschen nicht kalt. Sie wollen mithelfen, dass der Elfjährige eine weitere Delfintherapie absolvieren kann. Auch die Besitzer der "Pizza Hall" haben sich etwas einfallen lassen.

von Von Beate Rottgardt

14.08.2009

Nach unseren Berichten über Dario, der vor acht Jahren in einem Gartenpool fast ertrunken wäre und seitdem schwerstbehindert ist, meldeten sich weitere Spender. Beispielsweise die Eheleute Yazir, denen die "Pizza Hall" in Horstmar gehört.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige