Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Räuber kam mit schwarzer Pistole

BRAMBAUER Ein bewaffneter Mann hat am Sonntagabend ein Sonnenstudio an der Waltroper Straße in Brambauer überfallen.

Der Unbekannte betrat das Sonnenstudio gegen 21.55 Uhr, bedrohte die 22-jährige Angestellte mit einer schwarzen Pistole und forderte Bargeld. Dies musste die junge Frau in einen dunklen, vom Täter mitgebrachten Satinbeutel stecken. Danach wurde die Angestellte vom Täter in eine Kabine eingesperrt. Er verließ das Studio und flüchtete in unbekannte Richtung.Kunde verließ Studio während des Überfalls   Die Polizei sucht nun Zeugen, insbesondere einen Kunden, der zum Zeitpunkt des Überfalls eine Kabine  und dann das Sonnenstudio verlassen hat. Personen , die Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0231/132-7491 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, größer als 180 cm, besitzt eine schlanke Statur und auffällig große, braune Augen. Er truf am Sonntag einen Dreitage-Bart,dunkle Wollmütze, dunkle Jacke und dunklen Pullover.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Eis-Rollen gibt‘s jetzt auch in Lünen

Thailändischer Trend in der Lippestadt angekommen

Lünen Mit Rollen aus Eis will das Ehepaar Fasse in seinem Kunst-Café punkten. Es ist ein Trend aus Thailand – und solche Eis-Rollen wurden vorher in Lünen noch nicht angeboten.mehr...

Elfjähriges Mädchen in Horstmar verletzt

Polizei ermittelt Verdächtigen nach Unfall

LÜNEN „Ruf Deine Mutter an“. Diesen zynischen Rat soll ein Autofahrer nach einem Unfall einem verletzten Mädchen gegeben haben. Die Polizei hat den mutmaßlichen Fahrer schnell ermitteln können.mehr...

Genehmigung ist Thema vor dem Bundesverwaltungsgericht

Verhandlung über Trianel noch in diesem Jahr

Lünen Eigentlich ist das Trianel-Kohlekraftwerk 2018 in sein fünftes Betriebsjahr gestartet – und das sogar ziemlich gut. Doch ob das Kraftwerk überhaupt ans Netz gehen durfte, ist noch nicht endgültig entschieden.mehr...

Marktschreier beim Brami-Fest in Lünen-Brambauer

Wurst-Achim brüllt am lautesten

Lünen Die Marktschreier-Gilde kommt vom 4. bis 6. Mai auf den Marktplatz an der Yorckstraße und lässt neben derben Sprüchen auch manche gefüllte Tüte ins Publikum fliegen. So lautstark feiern die Bramis ihren 40. Geburtstag. Am 6. Mai ist außerdem Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag. mehr...

Wir sind Lünen - Folge 56

60 Jahre Heinrich-Bußmann-Schule

LÜNEN Die Heinrich-Bußmann-Schule wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Was das Besondere dieser Hauptschule in Lünen ist, erzählen Menschen, die der Einrichtung an der Bebelstraße eng verbunden sind, in der Folge 56 unserer Audio-Slide-Show „Wir sind Lünen“.mehr...