Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ringen: Schützenhilfe für Gütersloh

LÜNEN Die kleine Chance auf den Aufstieg ist für den VfK längst vorbei gezogen. Die Süder wollen sich im Spiel gegen Rheinhausen am Samstag (24. November) gut verkaufen und dabei ihren Freunden vom KSV Gütersloh helfen.

Ringen: Schützenhilfe für Gütersloh

Murat Gülec verstärkt am Samstag die 2. Mannschaft.

VfK Lünen-Süd - Rheinhausen Sa 19.30 - Schon im Hinkampf gegen Rheinhausen hatten die Lüner gute Chancen auf den Sieg, mussten sich jedoch knapp geschlagen geben. Doch nun hat sich die Mannschaft gefunden. Mit Safa Bedri und Harun Ates kamen in der Aufstiegsrunde zwei starke Leute hinzu. Auch Vladimir Kreps steht nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung. "Wir werden uns einiges einfallen lassen", kündigt Geschäftsführer Horst Gehse viele Wechsel in den Gewichtsklassen und den Stilarten an.

Bezirksliga Ost

VfK Lünen-Süd II - TSG Herdecke Sa 18.00 - Die Zweite wird durch Marvin Fischer und Murat Gülec verstärkt. Dazu sind Mike Schmiers und David Tautz wieder in Form. Möglicherweise ist für die Reserve der erste Sieg drin.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball in Brambauer, Lünen und Oberaden

Lüner SV gewinnt trotz Remis

Brambauer/Lünen/Oberaden Mit 18:18 haben sich die Landesliga-Handballerinnen des Lüner SV vom Hammer SC getrennt. Da Spitzenreiter Rietberg-Mastholte erneut verlor, schlossen die Lünerinnen am Sonntag nach Punkten zu Platz eins auf. Auch beim SuS Oberaden und beim VfL Brambauer flog der Ball.mehr...

Fußball: Bezirksliga 8

Lichtblick im Unwetter

Brambauer Ohne einige Schlüsselspieler hat Bezirksligist BV Brambauer sein Spitzenspiel gewonnen. Die Partie musste kurz unterbrochen werden.mehr...

Fußball: Westfalenliga 2

Lüner SV agiert ohne Selbstbewusstsein

Lünen Nach zwei Siegen in Serie leistete der Westfalenligist Lüner SV am Sonntag beim 0:1 in Iserlohn ungewollt Schützenhilfe für den FC Iserlohn.mehr...

Taekwondo: Lüner Europameister

Al Amin Rmadan sticht alle aus

Lünen Al Amin Rmadan ist Europameister. Zum vierten Mal mittlerweile. Erstmals in der Seniorenklasse. Im slowenischen Maribor feierte er seinen Erfolg. Er war aber nicht der einzige Lüner, der Europameister wurde.mehr...