Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Senioren-Wohngruppe zieht 2009 in die Gahmener Straße 320

Bauherr Hans-Ulrich Strunk (l.) und Betreiber Michael Wopker vor dem Haus an der Gahmener Straße 320.

Senioren-Wohngruppe zieht 2009 in die Gahmener Straße 320

GAHMEN Zum 100. Geburtstag steht dem Haus an der Gahmener Straße 320 eine neue Nutzung bevor: Nachdem Jahrzehnte die Gastronomie das Leben bestimmte, abgelöst von Übergangswohnungen für Migranten und dem Jugendcafe soll ab Mitte 2009 eine quartiersbezogene Senioren-Wohngruppe eingerichtet werden.

von Von Ludwig Overmann

25.11.2008

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige