Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Tennis: Carina Scheer souverän zum Titel

LÜNEN Der Turnier-Tennis-Club Lünen freute sich beim GSW-Cup in Bergkamen über einen Sieg und einen Platz in der Finalrunde. Carina Scheer (TV Altlünen) sicherte sich im Einzel der Altersklasse U12 souverän den Titel. Der andere erfolgreiche Lüner: Philipp Patschkowski.

Tennis: Carina Scheer souverän zum Titel

Die Spieler des TTCL zeigten in Bergkamen eine gute Leistung.

Philipp Patschkowski (TV Tennis-Oase) gab sich bei den U15-Jugendlichen erst in der Finalrunde geschlagen, wo mit dem dritten Platz aber trotzdem ein Achtungserfolg heraussprang.

"Wir haben uns wieder als Einheit präsentiert", freute sich das Trainerduo Christian Schaeffer/Bodo Richter. Oliver Gerstner (TV Tennis-Oase), Jonas Berchem (DJK Brambauer) und Philipp Ringmann (DJK Brambauer) wären auch noch für die U12 startberechtigt gewesen, doch die Trainer entschieden sich, sie eine Klasse höher spielen zu lassen.

Zwar sprang kein Titel heraus, doch Ringmann hatte den späteren Turniersieger am Rande einer Niederlage.

Bei den Mädchen kam es in der ersten Runde zum TTCL-Duell. In der Neuauflage des Stadtmeisterschafts-Halbfinals siegte Scheer knapp gegen Vivian Link (TV Tennis-Oase) durchsetzen.

Die folgenden Spiele gewann Scheer allesamt problemlos und verdiente sich souverän den Siegerpokal. Der TTCL lädt die TTCL-Spieler am 8. Dezember zur Weihnachtsfeier.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Taekwondo: Lüner Europameister

Al Amin Rmadan sticht alle aus

Lünen Al Amin Rmadan ist Europameister. Zum vierten Mal mittlerweile. Erstmals in der Seniorenklasse. Im slowenischen Maribor feierte er seinen Erfolg. Er war aber nicht der einzige Lüner, der Europameister wurde.mehr...

So haben die Handballer gespielt

Cobras bleiben in Schlagdistanz – Die Ergebnisse

Oberaden/Lünen/Brambauer Die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden hoffen auch nach dem 32:28-Sieg gegen die HSG Altenbeken/Buke am Samstag auf einen Ausrutscher der TSG Harsewinkel. Mit 22:25 mussten sich die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer dem Tabellenzweiten ETSV Witten am Sonntag geschlagen geben.mehr...

Sieg in der Westfalenliga

Lüner SV findet zurück zu alter Stärke

Lünen Beim Lüner SV ist am Sonntag endgültig der Knoten geplatzt. Mit 6:1 fegten die Lüner den Gegner Concordia Wiemelhausen vom Platz. Das Thema Abstiegskampf ist bei den Lünern damit erst einmal vom Tisch.mehr...

So haben die Kreisligisten gespielt

Kein Sieger in hartem Derby – Die Ergebnisse

Lünen In einem hitzigen Derby trennten sich der Lüner SV II und der VfB Lünen Unentschieden. 3:3 hieß es am Sonntag zwischen den beiden Fußball-A-Ligisten. Die Kreisliga-A-Fußballer der U23 des TuS Westfalia Wethmar haben ihr vorgezogenes Meisterschaftsspiel am Samstag beim SV Langschede mit 2:4 verloren. mehr...