Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

WSV zeichnet SV Lünen für seine gute Jugend-Arbeit aus

Wasserball

Der Schwimmverein Lünen 08 wurde vom Westdeutschen Schwimmverband (WSV) zum Klub mit der besten Jugend-Arbeit ausgezeichnet. Peter Kilz, Vorsitzender des WSV-Wasserball-Ausschusses, lobte bei der Ehrung die seit Jahren guten Erfolge des kleinen SV Lünen 08, der nun schon mehrfach bis in die Endrunden der deutschen Meisterschaften vorgedrungen ist.

LÜNEN

von Von Marco Winkler

, 24.04.2012
WSV zeichnet SV Lünen für seine gute Jugend-Arbeit aus

Wolfgang Lang, Alexander Kampmann, Felix Stog, Kevin Götze, Harald Woyte und Franz- Josef Richter. Es fehlen Sebastian Bell und Jens Blomenkemper präsentieren stolz die erhaltene Urkunde.

Der Verband erkennt auch an, dass der SVL dabei auch Vereine mit deutlich besseren Voraussetzungen hinsichtlich der Bädersituation als auch der finanziellen Möglichkeiten hinter sich ließ.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige