Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Yilmaz Sirin wird neuer Coach beim VfK Lünen-Süd

Ringen

Die Ringer des VfK Lünen-Süd haben einen Trainer für die neue Oberliga-Saison gefunden. Yilmaz Sirin kommt vom AC Hörde . Er beerbt Senol Sakalli, der zu seinem Heimatverein KSV Kirchlinde zurückkehrt. Und bereits in den ersten Trainingseinheiten wusste der neue Coach die VfK-Ringer zu begeistern.

LÜNEN

von Von Marco Winkler

, 13.03.2012
Yilmaz Sirin wird neuer Coach beim VfK Lünen-Süd

Vladimir Kreps (rotes Trikot) wird die Ringer des VfK Lünen-Süd gemeinsam mit Yilmaz Sirin trainieren.

Wie sein Vorgänger soll auch Sirin selber auf die Matte gehen. Der 38-Jährige wurde in der Türkei geboren, lebt aber schon seit 20 Jahren in Deutschland. Er trat jahrelang für den KSK Neuss in der Bundesliga an. Nach einem Wohnsitzwechsel verstärkte er den Oberligisten Wanne-Eickel. Nach einem weiteren Umzug ins Ruhrgebiet schloss er sich dem Oberligisten Jahn Marten an.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige