Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zwei Firmen: Erik Pamp meldet Insolvenz an

Pamp Bau GmbH und Specto Kanalprüfung GmbH

Die Mitarbeiter haben es am Donnerstagnachmittag erfahren: Erik Pamp, verantwortlicher Geschäftsführender Gesellschafter, hat am Donnerstag beim Amtsgericht Dortmund die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für die Firmen Pamp Bau GmbH und Specto Kanalprüfung GmbH beantragt. Betroffen sind insgesamt 46 Mitarbeiter und vier Auszubildende.

LÜNEN

, 11.06.2015

Die traditionsreiche Firma „Märkische Tiefbau“, bei der Erik Pamps Bruder Uwe Geschäftsführender Gesellschafter ist, ist von der Insolvenz nicht betroffen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige