Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Mit Borakel richtig wählen

QUERENBURG In wenigen Tagen ist es soweit: Dann wird der 50 000. Besucher den kostenlosen Online-Test der Ruhr-Universität "Mein Berufsweg" (BORAKEL) absolviert haben.

02.11.2007

Ihm bietet die RUB dazu ein besonderes Ereignis an: eine persönliche Studienberatung bei Eva Fischer, (Leiterin des Zentralen Studienberatung), ein Berufsberatungsgespräch mit Prof. Dr. Heinrich Wottawa, dem "Erfinder von Borakel", und als I-Tüpfelchen einen Empfang durch Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler. Der 50 000. Probant wird auch persönlich benachrichtigt und nach Bochum eingeladen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige