Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Noch nicht bereit für Frauen

Andreas Witt überreichte Svenja Fitzke ihren Antrag. Jetzt ist sie Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Noch nicht bereit für Frauen

HERBEDE "Ich habe einfach ein Helfersyndrom", sagt Svenja Fitzke. Die 21-Jährige macht eine Ausbildung zur Gesundheitskrankenpflegerin. Sie hat noch ein Jahr bis zur Prüfung. In ihrer Freizeit ist sie noch ehrenamtlich für den Rettungsdienst tätig. Doch ihr Kindertraum ist es, bei der Freiwilligen Feuerwehr Mitglied zu werden.

von Von Julia Reidegeld

12.11.2007

Svenja wuchs in Herbede auf, dort wohnt sie mit ihrer jüngeren Schwester zusammen, dort hat sie ihre Freunde. Naheliegend war deswegen die Entscheidung, zur Herbeder Feuerwehr zu gehen. Dort, wo auch schon Svenjas Vater ist. "Wir sind in meiner Kindheit zwei Mal umgezogen und immer näher zur Feuerwehr", sagt sie schmunzelnd.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige