Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Besinnliche Atmosphäre

OLFEN "Achtmal, Kinder, werdet ihr noch wach - dann ist auf dem Marktplatz Bescherungstag." Denn am Sonntag (9.) kommt der Nikolaus im Rahmen des Olfener Adventsmarktes und verteilt seine Tüten.

Besinnliche Atmosphäre

Das von Jürgen und Antje Pflips gezündete Feuerwerk gehörte vor einem Jahr zu den Höhepunkten des Olfener Adventsmarktes.

Der Auftritt des bärtigen Mannes ist aber nur einer von vielen Höhepunkten, die der Werbering Treffpunkt Olfen auch in diesem Jahr wieder seinen Gästen in besinnlicher Atmosphäre verspricht. Dazu gehören viele verlockende Angebote, stimmungsvolle Konzerte auf der Bühne am Marktplatz und ein Höhenfeuerwerk.

Inge Herzing, Bernd Rott und Bertram Schulte vom Vorstand des Werberings stellten jetzt das Programm vor: Am Samstag (8.) um 14 Uhr wird Bürgermeister Josef Himmelmann den Adventsmarkt 2007 offiziell eröffnen. Um 15 Uhr folgt eine Aufführung des Fröbel-Kindergartens, um 16 Uhr ein weihnachtliches Konzert mit dem MGV Harmonia und dem Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde. Um 17 Uhr tritt die bereits bekannte Band "Hardys Dixie-Tramps" aus Dortmund auf. Das Feuerwerk rundet den Samstag ab.

Zur Bescherung

Am Sonntag erklingt um 11 Uhr weihnachtliche Musik. Die Geschäfte öffnen von 13 bis 18 Uhr. Um 13 Uhr gibt es eine Aufführung des DRK-Kindergartens Regenbogen, um 14 Uhr ein Adventskonzert des Musikcorps Olfen. Bei Einbruch der Dunkelheit um 16.30 Uhr wird der Nikolaus an der St. Vitus-Kirche abgeholt. Ihn begleiten die Kinder mit ihren Laternen, die Feuerwehr und das Musikcorps zur Bescherung.

Wiedersehen

Dann gibt es Wiedersehen mit einem alten englischen Bekannten: George Major singt ab 17.30 Uhr zusammen mit Schülern der Musikschule Herzing. Zum Abschluss erklingt seine Stimme von der Empore des Hauses Hülswitt.

Mehr als 60 Stände und Buden laden ein zum Stöbern und Staunen. Unter dem Motto "Kunst und Handwerk" mit weihnachtliche Dingen wie Spielzeug, Deko-Artikel, Kerzen, Schmuck, Gestecke und vielem mehr. Natürlich gibt es auch jede Menge für den Gaumen: etwa Met und Waffeln, Reibeplätzchen und Münsterländer Spezialitäten.

Einige Olfener Vereine sind vertreten, wie etwa die Landfrauen mit ihren leckeren Angeboten die Hand- und Fußballer des Sus oder der neue BVB-Fanclub. Der Werbering selbst baut wieder seinen Glühweinstand und seine Losbude auf. Darin warten viele attraktive Preise wie Fernseher und Stereoanlagen auf die Gewinner.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gasbrenner entzündet Hecke in Olfen

Olfenerin fackelt Hecke statt Unkraut ab

Olfen Was eine Olfenerin vorhatte, war eigentlich ganz harmlos: Sie wollte Unkraut entfernen. Ihr Mittel um dies zu tun, entpuppte sich allerdings als denkbar schlechte Wahl: Sie griff zum Gasbrenner. Und dann war alles nicht mehr ganz so harmlos.mehr...

Lippebrückensperrung

Uferbereiche der Lippe an Lippebrücke gesperrt

Olfen Nach der Sperrung der Lippebrücke-Ahsen hat der Lippeverband am Freitag auch die Uferbereiche Lippe oberhalb der Lippebrücke in Datteln-Ahsen auf unbestimmte Zeit gesperrt. Für Kanufahrer gibt es eine Empfehlung.mehr...

Wasserspielplatz am Naturbad

Warum das Baden am Wasserspielplatz nicht erlaubt ist

Olfen Die sommerlichen Temperaturen im April locken Richtung Wasser. Das Olfener Naturbad ist zwar noch nicht geöffnet, dafür aber Wasserspielplatz. Allerdings ist Baden dort nicht möglich - dafür gibt es einen wichtigen Grund.mehr...

Stadtradeln in Olfen

Stadt Olfen erstmals beim Stadtradeln dabei

Olfen Zum ersten Mal nimmt die Stadt Olfen am Stadtradeln teil. Um den Olfenern Lust auf den Tritt in die Pedale zu machen, sind auch zwei Touren zum Auftakt geplant.mehr...

Lippebrücke Ahsen gesperrt

So lang ist der Umweg wegen der gesperrten Lippebrücke

Olfen Die Lippebrücke in Ahsen ist nun auch für Radfahrer und Fußgänger abgesperrt. Schnell rüber nach Ahsen funktioniert also nicht. Auto- und Radfahrer müssen sich auf längere Fahrzeiten einstellen. Wie unser Videotest zeigt.mehr...

Baustellen in Olfen

Diese Baustellen gibt es aktuell in Olfen

Olfen Eine neue Brücke für Fußgänger und Fahrradfahrer, eine riesige Windkraftanlage und diverse Straßen, die aktuell saniert werden. In Olfen gibt es derzeit viele Baustellen. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten.mehr...