Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Die Baustelle der Wieschhofschule im September 2017

Die Sporthalle an der Wieschhofschule sollte eigentlich schon wieder zur Verfügung stehen. Doch nun wird es aufgrund eines Schadens noch einige Wochen dauern. Wie es derzeit auf der Baustelle aussieht, haben wir in dieser Fotostrecke festgehalten.

/
Dieser Gebäudeteil wird zum Schluss abgerissen.
Dieser Gebäudeteil wird zum Schluss abgerissen.

Foto: Theo Wolters

Bau der neuen Toiletten.
Bau der neuen Toiletten.

Foto: Theo Wolters

Der Bauauschuss im künftigen Foyer.
Der Bauauschuss im künftigen Foyer.

Foto: Theo Wolters

Das Gebäude von 1911.
Das Gebäude von 1911.

Foto: Theo Wolters

In diesem Bereich aus dem Jahr 1991 wird der Aufzug eingebaut.
In diesem Bereich aus dem Jahr 1991 wird der Aufzug eingebaut.

Foto: Theo Wolters

Anzeige
In diesem Bereich wird der Aufzug gebaut.
In diesem Bereich wird der Aufzug gebaut.

Foto: Theo Wolters

Die neue Decke der Sporthalle.
Die neue Decke der Sporthalle.

Foto: Theo Wolters

Ein neuer Klassenraum.
Ein neuer Klassenraum.

Foto: Theo Wolters

Die neueTreppe.
Die neueTreppe.

Foto: Theo Wolters

Die Umkleideräume sind saniert.
Die Umkleideräume sind saniert.

Foto: Theo Wolters

Das Gebäude mit Sporthalle und Klassenräume ist verklinkert.
Das Gebäude mit Sporthalle und Klassenräume ist verklinkert.

Foto: Theo Wolters

Dieser Gebäudeteil wird zum Schluss abgerissen.
Bau der neuen Toiletten.
Der Bauauschuss im künftigen Foyer.
Das Gebäude von 1911.
In diesem Bereich aus dem Jahr 1991 wird der Aufzug eingebaut.
In diesem Bereich wird der Aufzug gebaut.
Die neue Decke der Sporthalle.
Ein neuer Klassenraum.
Die neueTreppe.
Die Umkleideräume sind saniert.
Das Gebäude mit Sporthalle und Klassenräume ist verklinkert.