Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Künstler spielen Klarinette und Saxophon im Dunkeln

Katharina Bohlen und Claudius Reimann gaben am Mittwoch ein "Dunkelkonzert" im Olfonium.

Künstler spielen Klarinette und Saxophon im Dunkeln

Konzert im Olfonium

In völliger Dunkelheit nimmt man Klänge und Musik ganz anders, viel konzentrierter wahr. Das haben die Zuhörer beim Dunkelkonzert im Olfonium gemerkt: Dort standen Katharina Bohlen und Claudius Reimann im Dunkeln auf der Bühne und spielten Klarinette, Saxophon und Percussions.

von Von Marie Rademacher

OLFEN

, 04.10.2012

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige