Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Mit Kanonenfeuer eröffnet das Schützenfest

Fotostrecke

Mit Kanonendonner wurde das Fest der Bürgerschützengilde am Freitagabend eröffnet. Bis Sonntag steht die Steverstadt nun ganz im Zeichen der Schützen. Die Eindrücke vom ersten Tag finden Sie in unserer Fotostrecke.

Olfen

von Theo Wolters

, 05.06.2015
Mit Kanonenfeuer eröffnet das Schützenfest

Antreten an der Kirche.

Ein erster Höhepunkt war nach der Schützenmesse in St. Vitus die Präsentation des Vogels. Königin Claudia Kirschstein hatte ihn „Maikirsche“ getauft. Unter Begleitung des Spielmannszugs und des Musikcorps zogen die Schützen zum Stadtpark.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige