Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Diebstahl auf Friedhof in Olfen

Seniorin während Trauerfeier bestohlen

Olfen Eine Frau aus Haltern wurde am Montag auf dem städtischen Friedhof in Olfen bestohlen. Die Tat bemerkte sie nur wenige Sekunden zu spät.

Seniorin während 
Trauerfeier bestohlen

Nach der Begegnung mit den Tätern vermisste die Frau ihre Kette. Foto: Foto: Tobias Weckenbrock

Zwei Unbekannte haben am Montag gegen 11.50 Uhr eine 80-jährige Frau aus Haltern am See auf dem städtischen Friedhof in Olfen bestohlen. Die Seniorin gehörte zu einer Trauergesellschaft.

Wie die Polizei berichtet, war die Frau wegen Atemnot stehen geblieben, während die Trauergesellschaft weiterging. Eine Frau und ein Mann näherten sich der 80-Jährigen. Die Frau umarmte die Seniorin. Als die 80-Jährige sagte, dass sie das nicht wolle, entfernten sich die beiden Unbekannten in Richtung Festplatz. Dann bemerkte die Seniorin das Fehlen ihrer goldenen Halskette und rief um Hilfe. Doch da waren die Tatverdächtigen bereits verschwunden. Beschreibung der Tatverdächtigen: 1. Person: weiblich , ca. 25-30 Jahre, dunkle halblange Haare, blaue Jacke, helle Jeans mit Rissen an den Knien, bunte Handtasche. 2. Person: männlich, ca. 30-35, „gesetzte“ Statur, weißes T-Shirt, dunkle Hose, leichter Schnäuzer.

Zeugenhinweise an die Polizei Lüdinghausen, Tel. (02591) 7930

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kita in Olfen

Fast alle Kinder erhalten Kindergartenplatz

Olfen Die Anmeldungen für einen Kindergartenplatz nach den Sommerferien liegen vor. Fast alle Mädchen und Jungen erhalten einen Platz.Es sollen aber noch weitere Plätze geschaffen werden.mehr...

Audio-Slideshow

Wir sind Olfen - Folge 57

Olfen Eine Sportlerin, die vieles kann; ein Papa, der in Olfen vieles nutzt und ein Ehrenamtlicher, der viele Würstchen verkauft. Sie alle sind Olfen. In unserer Audio-Slideshow stellen wir sie vor.mehr...

Lippe soll mehr Platz bekommen

So laufen die Arbeiten an der Lippe

Olfen Seit Jahrzehnten ist der Lippebogen in Höhe von Gut Eversum ein beliebtes Ausflugsziel, Nachdem die Lippe zwischenzeitlich stark eingeengt worden ist, kommt sie jetzt auf einer Länge von rund sechs Kilometern wieder raus. Wir geben einen Überblick, über die Arbeiten.mehr...

Umbau an der Wieschhofschule

Abriss und Anbau an der Grundschule

Olfen Der Estrich in der neuen Mensa der Wieschhofschule ist fertig, in den neuen Toiletten kann der Fliesenleger beginnen. Auch ein Abriss steht bevor.mehr...

Betrugsmasche auch in Olfen

Falsche Polizisten am Telefon

Olfen Mit einer neuen Masche probieren Trickbetrüger im Kreis Coesfeld, Menschen am Telefon über das Ohr zu hauen – am Dienstagnachmittag auch in Olfen. Bislang blieben sie erfolglos.mehr...

Olfener soll dreijährigen Jungen getötet haben

Dreijähriger soll mit hartem Gegenstand geschlagen worden sein

Münster/Olfen/Dorsten Anfang 2016 starb ein dreijähriger Junge aus Dorsten an den Folgen schwerster Hirnverletzungen. Seit Dienstag steht der Ex-Freund der Mutter vor Gericht. Der Olfener bestreitet jegliche Gewaltanwendung.mehr...