Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Skaterprojekt des Jugendzentrums Olfen

Freitag 28. November 2014 - Sechs Jungen aus Olfen haben in dieser Woche ihre ersten Schritte auf dem Skateboard gewagt.

/
Am ersten Tag haben die Jungs in einer Halle geübt, am zweiten Tag ging es dann auf die Skate-Anlage.
Am ersten Tag haben die Jungs in einer Halle geübt, am zweiten Tag ging es dann auf die Skate-Anlage.

Foto: Jessica Bader

Nicht jeder Trick gelingt beim ersten Mal.
Nicht jeder Trick gelingt beim ersten Mal.

Foto: Jessica Bader

Sechs Jungen haben beim Skaterprojekt des JuZo, im Rahmen des Projekts Kulturrucksack, Skateboard fahren gelernt. Ein Stück die Rampe hoch und umdrehen klappte bei Dominik am zweiten Tag schon ganz gut.
Sechs Jungen haben beim Skaterprojekt des JuZo, im Rahmen des Projekts Kulturrucksack, Skateboard fahren gelernt. Ein Stück die Rampe hoch und umdrehen klappte bei Dominik am zweiten Tag schon ganz gut.

Foto: Jessica Bader

Kleinere Stürze gehören zum Üben dazu.
Kleinere Stürze gehören zum Üben dazu.

Foto: Jessica Bader

Hoch die Rampe, eine Drehung und wieder runter: Balance und kleine Tricks haben die Jungen wie Timo schon gelernt.
Hoch die Rampe, eine Drehung und wieder runter: Balance und kleine Tricks haben die Jungen wie Timo schon gelernt.

Foto: Jessica Bader

Sechs Skateboards hat das JuZo für das Projekt angeschafft, dazu Schoner und Helme.
Sechs Skateboards hat das JuZo für das Projekt angeschafft, dazu Schoner und Helme.

Foto: Jessica Bader

Lars probiert seine neuen Fähigkeiten auf der Rampe aus. Der Zehnjährige macht beim Skaterprojekt des JuZo mit.
Lars probiert seine neuen Fähigkeiten auf der Rampe aus. Der Zehnjährige macht beim Skaterprojekt des JuZo mit.

Foto: Jessica Bader

Spaß und ausprobieren steht bei dem Projekt an erster Stelle. Einen festen Lehrplan gibt es nicht.
Spaß und ausprobieren steht bei dem Projekt an erster Stelle. Einen festen Lehrplan gibt es nicht.

Foto: Jessica Bader

Am ersten Tag gelernt, am zweiten perfektioniert: Dominik dreht sein Skateboard mit einem Sprung.
Am ersten Tag gelernt, am zweiten perfektioniert: Dominik dreht sein Skateboard mit einem Sprung.

Foto: Jessica Bader

Am ersten Tag gelernt, am zweiten perfektioniert: Dominik dreht sein Skateboard mit einem Sprung.
Am ersten Tag gelernt, am zweiten perfektioniert: Dominik dreht sein Skateboard mit einem Sprung.

Foto: Jessica Bader

Balanceübungen im Parcours.
Balanceübungen im Parcours.

Foto: Jessica Bader

Leon im Parcours auf der Skate-Anlage in Olfen.
Leon im Parcours auf der Skate-Anlage in Olfen.

Foto: Jessica Bader

Leon (v.l.) Elias, Dominik, Lars, Tim und Timo lernen vier Tage lang Skateboard fahren.
Leon (v.l.) Elias, Dominik, Lars, Tim und Timo lernen vier Tage lang Skateboard fahren.

Foto: Jessica Bader

Spaß hats gemacht. Auch das gelegentliche Hinfallen sei "Spaßschmerz", sagen die Jungs.
Spaß hats gemacht. Auch das gelegentliche Hinfallen sei "Spaßschmerz", sagen die Jungs.

Foto: Jessica Bader

Elias probiert, die Rampe runter zu fahren. Es klappt, aber Überwindung kostet das schon.
Elias probiert, die Rampe runter zu fahren. Es klappt, aber Überwindung kostet das schon.

Foto: Jessica Bader

Die Rampe runter zu fahren traute sich noch nicht jeder.
Die Rampe runter zu fahren traute sich noch nicht jeder.

Foto: Jessica Bader

Im Sitzen war die Rampe aber kein Problem.
Im Sitzen war die Rampe aber kein Problem.

Foto: Jessica Bader